Start-up aus Düsseldorf launcht innovative Enterprise KI Software COGNIGY.AI


Düsseldorf, Juli 2017. Das Düsseldorfer Start-up Cognigy hat kürzlich den internationalen Launch seiner Enterprise KI Software COGNIGY.AI angekündigt. Diese revolutioniert den Dialog zwischen Mensch und Maschine, indem sie Anwendern erstmals ein natürliches und tiefgehendes Gespräch mit intelligenten Endgeräten, Websites, Chatbots, Computerspielen und Robotern ermöglicht.

Die zwei Gründer Sascha Poggemann und Philipp Heltewig setzen mit der Enterprise KI Software-Lösung COGNIGY.AI neue Maßstäbe in der intelligenten Sprachsteuerung. Die Software setzt auf maschinelles Lernen, um das Sprachverständnis und den intuitiven Dialog mit Webseiten, Chatbots, aber auch Endgeräten wie Amazon Alexa,...

weiterlesen

abas bietet Whitepaper zur Datenschutzgrundverordnung


Auch wenn in Deutschland ein Teil der Pflichten bereits im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verankert war, haben die neuen Normen der DSGVO für die meisten Unternehmen Auswirkungen auf den Umgang mit personenbezogenen Daten. Insbesondere Arbeitsabläufe und IT-Systeme müssen hinsichtlich Transparenz und Dokumentation zusätzliche und strengere Anforderungen erfüllen. Das abas Whitepaper klärt zudem über die häufigsten Irrtümer auf.


Im Mai 2016 verabschiedet, treten die Vorschriften der DSGVO nach einer zweijährigen Übergangsfrist am 25. Mai 2018 in allen Mitgliedsstaaten der EU in Kraft -...

weiterlesen

Leawo Music Recorder for Mac V2.2.0 ist nun verfügbar.


Zusammenfassung: Um ein besseres Musik Erlebnis für Kunden zu ermöglichen, hat Leawo Software Music Recorder for Mac auf V2.2.0 aktualisiert. Der neue Music Recorder enthält eine leistungsstärkere Musikdatenbank zum Hinzufügen von Musikinformationen, verbesserten Audio-Aufnahme-Drive und optimierten Bug Report Workflow.


Shenzhen, China, 18. Juli 2017 - Leawo Software, der führende Online Multimedia Lösungsentwickler und Softwareanbieter, hat die Software Music Recorder for Mac V2.2.0 offiziell aktualisiert. Der neue Music Recorder for Mac wird vor allem in 3 Aspekten...

weiterlesen

TmaxSoft öffnet den Mainframe für Open Systems


München, 18. Juli 2017 - mit "OpenFrame" bietet der Enterprise Software Innovator TmaxSoft auch Unternehmen im deutschsprachigen Markt die Möglichkeit, ihre Legacy-Anwendungen in eine moderne Open-Systems-Umgebung zu migrieren. Diese Migration verleiht zentralen Applikationen und Datenbanken die erforderliche Agilität und Skalierbarkeit für rechenintensive Prozesse mit hohen Workloads. TmaxSoft OpenFrame adressiert Unternehmensanwender, die im Zuge ihrer Digitalisierungsprojekte eine wirtschaftlichere Alternative zu kostenintensiven Legacy-Systemen suchen, ohne auf typische Mainframe-Eigenschaften hinsichtlich Sicherheit, Performance und...

weiterlesen

Auf Wachstumskurs in neuen Räumen


Neue Projekte und eine gute Auftragslage sorgen beim Softwareanbieter Compex Systemhaus GmbH für Wachstum. Deshalb stockt das Unternehmen seit einiger Zeit seine Mitarbeiterzahl auf. Parallel zieht das Softwarehaus mit seiner Zentrale innerhalb von Heidelberg in großzügigere Räume.

Neukunden mit zukunftssicherer Software

Gerade im letzten halben Jahr hat der Softwareanbieter Kunden aus dem Groß- und Einzelhandel dazugewonnen. "Sicherlich ist einer der Gründe, warum Compex Commerce viele Interessenten überzeugt, der Funktionsumfang und die release-kompatible Anpassbarkeit", sagt Geschäftsführer Christophe Loetz. "Wir erweitern unsere Standard Software kontinuierlich. Gerade in den...

weiterlesen

3. Alpenüberquerung: eurodata-Mitarbeiter radeln für guten Zweck


Saarbrücken, 13. Juli 2017 - In nur einer Woche haben der eurodata-Geschäftsbereichsleiter Softwareentwicklung Gerhard Wannemacher sowie die beiden Softwareentwickler Thomas Bernd und Bernhard Scheurer mit ihren Mountainbikes die Alpen überquert. Damit haben sie nicht nur sportliche Höchstleistungen erbracht, sondern auch 4.000.- EUR an Spendengeldern gesammelt. Diesen Betrag erhält die Elterninitiative für krebskranke Kinder im Saarland als Beitrag für den Bau eines kinderonkologischen Multifunktionshauses in Homburg/Saar.

Gerhard Wannemacher: "Für mich als Hobbyradfahrer war es wieder eine sportliche Herausforderung, das höchste Gebirge...

weiterlesen

Aachener Digitalagentur giftGRÜN setzt weiter auf Wachstum


Digitalagentur giftGRÜN integriert die ebenfalls in Aachen tätige Internetagentur source lounge. Bastian Haustein neuer CTO bei giftGRÜN.

Aachen, 13.07.2017. giftGRÜN, die Digitalagentur der GRÜN Software AG, integriert das Geschäft und das Team der ebenfalls in Aachen tätigen Internetagentur source lounge und baut somit das Digital-Universum als Full-Service-Digitalagentur weiter aus.

Hauptsitz der giftGRÜN GmbH bleibt weiterhin im GRÜN SOFTWARE...

weiterlesen

Flexera und Microsoft: Mehr Transparenz in der Software Supply Chain


München, 12. Juli 2017 - Flexera, Anbieter von Lösungen für Softwarelizenzierung, Cybersecurity und Installation, gibt die Zusammenarbeit mit Microsoft zur Absicherung der Software Supply Chain bekannt. Ziel ist es, gemeinsam mehr Transparenz und Übersicht beim Einkauf, bei der Bereitstellung und der Nutzung von Software zu schaffen.

Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht der neue Intelligent Asset Manager von Microsoft. Gemeinsam mit der Software Asset Management (SAM)-Lösung von Flexera, ...

weiterlesen

BITMi ruft Software-Mittelstand zur Teilnahme an EU-Umfrage zu IKT-Patenten auf


Aachen/Berlin 12. Juli 2017 - Im Rahmen des Projekts " CIFRA: Challenging the ICT Patent Framework for Responsible Innovation" als Teil des Programms "Horizon 2020" der Europäischen Union wird eine Online-Umfrage zum Thema Patente in der Informations- und Kommunikationstechnologie durchgeführt. Die Umfrage richtet sich insbesondere auch an Softwareunternehmen und unabhängige Softwareentwickler. Ziel der Studie ist es, die aktuellen Rahmenbedingungen zu bewerten und Verbesserungsmöglichkeiten zur Stärkung von Innovationen herauszufinden.

Die Umfrage beinhaltet Fragen zur Bewertung und Verbesserung des aktuellen Schutzregimes von Innovationen in...

weiterlesen

Preisgekrönte Software für Simulation von Akustik


Free Field Technologies, ein Unternehmen von MSC Software, Anbieter von Simulationssoftware und Dienstleistung, wurde für seine Software Actran TM vom Institute of Acoustics mit dem Peter Lord Award 2017 ausgezeichnet. Actran TM ist eine Software für die Akustiksimulation, spezialisiert auf die Geräusche von Flugzeugtriebwerken. Der Peter Lord Award wird jedes Jahr an ein Projekt oder Produkt vergeben, welches herausragendes und innovatives akustisches Design aufweist.

"Wir alle, die bei Free Field Technologies arbeiten, fühlen uns durch den Peter...

weiterlesen

Application Delivery Services: Die Erik Sterck GmbH wird Partner von Avi Networks in Deutschland


Leonberg, 29.06.2017 - Geschwindigkeit und Agilität sind wesentliche Treiber der digitalen Transformation. Der Datacenter-Spezialist Erik Sterck GmbH ( http://www.eriksterck.de) ergänzt sein Leistungsangebot deshalb ab sofort mit den Lösungen von Avi Networks.

Mit der Elastic Application Services Fabric des Software-Anbieters aus Santa Clara (USA) unterstützt das Systemhaus mit Sitz in Leonberg seine Kunden gezielt bei der Flexibilisierung durch automatisierte und schnellere Bereitstellung von Applikationen...

weiterlesen

Vertrieb 4.0? Nur mit digitalem Wächter!


Karlsruhe, 04.07.2017 - MEHRWERK, Spezialist für softwarebasierte Prozessoptimierung aus Karlsruhe, stellt am 18. Juli 2017 von 10:00 bis 11:00 Uhr im Live Webinar seinen digitalen Wächter vor und setzt sich dabei mit der zunehmenden digitalen Transformation im Vertrieb nicht nur auseinander, sondern bietet eine vollautomatisierte Lösung für potenzielle Probleme und unentdeckte Optimierungspotenziale: Die SAP®-Experten aus dem Karlsruher Unternehmen stellen...

weiterlesen

Software, Networking und Begeisterung führt in die digitale Transformation


Freiburg, 03. Juli 2017: Auf der Haufe User Convention, die am 22. Juni am Firmensitz der Haufe Gruppe in Freiburg stattfand, zeigte sich, was Unternehmen aktuell umtreibt: die digitale Transformation. Da diese ohne geeignete Software-Produkte und die Begeisterung der Mitarbeiter zum Scheitern verurteilt ist, informierte Haufe seine Kunden erstmals im Rahmen eines ganztägigen Anwendertreffens umfassend über mitarbeiterzentrierte, digitale Arbeitsplatzlösungen. Rund 50 Unternehmensvertreter unterschiedlichster Branchen, nahmen an der Veranstaltung teil und verfolgten dieselben Interessen: digital Geschäftsprozesse erleichtern, Mitarbeiter dafür begeistern und so...

weiterlesen

diva-e und One Advertising AG performen zukünftig gemeinsam


Der Spezialist für Suchmaschinen- und Online-Marketing mit Standorten in München und Berlin entwickelt mit 80 Mitarbeitern performanceorientierte Lösungen für die digitale Verkaufsunterstützung. Die One Advertising AG wurde bei den SEMY Awards 2017 gerade zum zweiten Mal als "Beste SEO Agentur" ausgezeichnet. Sie trägt das SEO Qualitätszertifikat des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) in allen drei Bereichen Strategie, Onpage und Offpage sowie das SEA und das Affiliate Marketing Zertifikat des BVDW. Die Gründer und Vorstände Christian Paavo Spieker und Andreas Kelnberger sind seit 1997 im...

weiterlesen

Mitarbeitereinsatzpläne online erstellen und verwalten


Die Frage nach der Verfügbarkeit und Einsatzfähigkeit der einzelnen Mitarbeiter eines Unternehmens steht oft am Anfang erfolgreicher Projektarbeit.
Um eine Antwort auf diese Frage zu liefern, hat die 5POINT AG, Entwickler webbasierter Unternehmenssoftware aus Darmstadt, die Unternehmenssoftware "projectfacts" um eine Planungsmöglichkeit für die Einsätze der Mitarbeiter erweitert.

Anhand verschiebbarer zeitlicher Einheiten, die auf einem Einsatzplan übersichtlich per drag&drop angeordnet werden, lassen sich die Verfügbarkeiten der Mitarbeiter angepasst an die Unternehmensprozesse planen. Dieser Planung liegen die verschiedensten Anwendungsszenarien - ob aus Mitarbeiter- oder Teamsicht, projekt- oder prozessbezogen,-...

weiterlesen

Deltek-Kunden sind führend im Performance-Ranking


Düsseldorf, 29. Juni 2017 - Deltek, der weltweit führende Anbieter von ERP-Lösungen und Informationssystemen für das Projektgeschäft, gibt bekannt, dass sich mit Integrated Project Management Company (IPM) und Superior Controls zwei Kunden von Deltek im Spitzenfeld des Ranking "2017 Best-of-the-Best Consulting" von Service Performance Insight Research (SPI) platzieren konnten. Der SPI Professional Services Maturity™ Benchmark Report, ein branchenführendes Instrument zur Planung und zum...

weiterlesen

BMC Software vergibt die höchste Auszeichnung an VIPCON


München, 25. Juni 2017. VIPCON, das internationale Beratungshaus und Spezialist für Business- und IT-Service-Management erhält auf dem diesjährigen BMC Partner Event in Madrid die höchste europäische Auszeichnung überhaupt und wird zum Mature Markets Partner of the Year Europe ernannt. Mit dieser Auszeichnung zählt VIPCON nun als Platinum Partner zu den TOP 10 Partnern weltweit des US-amerikanischen Softwareunternehmens.
Der Award zeichnet die Channel Partner aus, die zu BMCs Erfolg in dem Bereich Digital Enterprise Management beigetragen haben und hervorragende Leistungen über...

weiterlesen

Kosten sparen mit optimierter Materialstammdaten-Anlage


Hochwertige Stammdaten sind ein nicht zu unterschätzender Erfolgsfaktor, nicht zuletzt für Digitalisierungs-Projekte im ganzen Unternehmen. Umso wichtiger ist die optimale Anlage der Materialstammdaten und deren zentrale Abwicklung, um etwa Dubletten und damit unnötige Aufwände zu vermeiden. Die Karlsruher IT-Experten von simus systems bieten praktische Unterstützung in Form eines automatisierten Materialstamm-Anlageprozesses.

Die Datenspezialisten haben den Prozess der Anlage und Verwaltung von Materialstammdaten für Unternehmen optimiert und in ihre Softwaremodule classmate FINDER und classmate easyFINDER integriert. Ähnlich wie bei einer Internet-Suchmaschine gibt der Konstrukteur Text oder auch...

weiterlesen

Riverbed veröffentlicht die branchenweit umfassendste Lösung für Digital-Experience-Management


München - 21. Juni 2017 - Mit der neusten Version von SteelCentral kündigt Riverbed Technology heute die umfassendste Lösung für Digital-Experience-Management an. Unternehmen investieren immer mehr in digitale Initiativen, und trotzdem ist die Qualitätskontrolle des Nutzererlebnisses weiterhin eine große Herausforderung. Riverbed SteelCentral ermöglicht Unternehmen nun, alle Teilaspekte des Nutzererlebnisses zu messen und auftretende Fehler zu beheben - vom Nutzererlebnis auf Endgeräten bis hin zu Backend-Netzwerk, zur Infrastruktur, zur Cloud und zu...

weiterlesen

RFID für die Schmuck- und Uhren-Branche


Ferdinand Eisele hat in Zusammenarbeit mit einem High-Class-Juwelier gezielt für den Handel im Luxus-Segment das RFID-System "smaRT))connect" erstellt. Bei "smaRT))connect" handelt es sich um ein Software-Modul, das an ein Warenwirtschaftssystem angekoppelt wird. Erfolgreich praktiziert wurde die Kooperation bisher mit SAP Business One. Grundsätzlich möglich ist eine Verbindung aber mit jeder Warenwirtschaft, deren Daten offen zugänglich sind, ob branchenspezifisch oder branchenneutral, spielt dabei keine Rolle. Durch den Modul-Charakter von "smaRT))connect" sind keinerlei Eingriffe in die Warenwirtschaft selbst notwendig, was...

weiterlesen

OSIRIS Software ist jetzt in drei Programmvarianten verfügbar


Groß-Umstadt, 21.06.2017. Die innovative Kalkulationssoftware OSIRIS-Calc der BWP GmbH hat sich im Bereich der grafischen Stückzeitkalkulation als führende Lösung etabliert. Zahlreiche Produktionsbetriebe der zerspanenden Industrie verwenden das Programm zur effizienten Ermittlung von Fertigungszeiten. Die Zeitersparnis bei der Angebotserstellung ist für Anbieter wie für Kunden ein Gewinn.

Doch bei der Stückzeitkalkulation hat jedes Produktionsunternehmen seine spezifischen Bedürfnisse: Je nach Betriebsgröße und Programmarchitektur können Multiuser-Lizenzen und bestimmte Schnittstellen eine bedeutende Rolle spielen. Diesem Umstand muss eine erfolgreiche Kalkulationssoftware Rechnung tragen.

Peter Helfrich,...

weiterlesen

CONTACT Software: Open Source macht Unternehmen besser


CONTACT Software setzt auf Open Source Komponenten, um Unternehmen die aktuell besten Technologien und Dienste zur Verfügung zu stellen. Dazu zählt die offene Programmiersprache Python, die in aktuellen Rankings wieder Top-Platzierungen erzielt.

Python bleibt im Aufwärtstrend. Egal, welches Ranking man heranzieht: Die objektorientierte Programmiersprache ist verlässlich auf den vordersten Plätzen zu finden. "Dies bestätigt uns einmal mehr in unserer Entscheidung für Python und auch darin, dass wir frühzeitig auf Open Source Komponenten gesetzt haben", sagt CONTACT-Entwicklungsleiter Frank Patz-Brockmann.

Python ist neben C++ das Fundament...

weiterlesen

Whitepaper zur Einführung eines ERP-Systems


Die Digitalisierung, Industrie 4.0, IoT und nicht zuletzt der rasante technische Fortschritt führen zu einer massiven Veränderung der Geschäfts- und Fertigungsprozesse im deutschen Mittelstand. Bewältigungstool dieser Veränderung stellt ein effizientes ERP-System dar, das die Geschäftsprozesse in Echtzeit abbildet, Optimierungspotenziale aufzeigt und Lücken in der Wertschöpfungskette aufdeckt. Die Anforderungen an das ERP-System eines Unternehmens steigen analog zur digitalen Transformation, die Wichtigkeit von ERP-Lösungen im Mittelstand kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Die Auswahl des richtigen ERP-Systems hat demnach eine elementare Bedeutung...

weiterlesen

Paessler und MachineShop verbinden IT mit OT


Nürnberg / Denver, 20. Juni 2017 - Netzwerk Monitoring-Spezialist Paessler und MachineShop, ein Experte für Edge Computing sowie Data- und OT(Operational Technology)-Management aus Denver/Colorado, arbeiten ab sofort als Technologiepartner zusammen. Ziel der Kooperation ist es, eine Software-Lösung anzubieten, die Anwendern sowohl das Monitoring als auch das Management von IT- und OT-Geräten ermöglicht.

Beide Hersteller stehen für innovative Software, mit denen Unternehmen Daten von Geräten sammeln und analysieren können, um auf dieser Grundlage unternehmenskritische Entscheidungen zu treffen. Mit PRTG Network Monitor von Paessler lassen...

weiterlesen

Einfache Strategie der Kundenbindung per Gutscheine.


Durch das Internet ist der Kunden sehr bequem geworden, desto wichtiger die Kundenbindung.

Die Akzeptanz kartenbasierter Kundenkartenbindungsprogramme singt stätig.
Im Lebensmitteleinzelhandel hat die Kundenkarte noch Ihre Daseinsberechtigung.

Nachteile Kundenkarte:
1.Kundenkartenproduktion kostet Geld (Produktion, Versand, Folgekosten Ersatzkarte).
2.Speicherung der persönlichen Daten. Kunden möchten dieses nicht mehr. Siehe die ganzen Diskussionen über den Datenschutz.
3.Werbeflut
4.Kunden kaufen lieber im Internet. Kundenkarte kommt erst gar nicht zum Einsatz.

Bei der TaylorCom Kassensoftware wird parallel zum Bonausdruck ein zweiter Bon als Gutschein ausgedruckt.

Bei...

weiterlesen