nuco.cloud unterzeichnet Vertrag mit Globiance in Höhe von 1,8 Mio. €


Der Entwickler der nuco.cloud, die Iron Eagle Capital GmbH mit Sitz in Gersthofen und die auf Malta ansässige Krypto-Börse Globiance haben einen Vertrag über den Verkauf von kryptografischen NCDT-Token unterzeichnet.

Im Rahmen dieses Vertrages hat Globiance NCDT-Token im Wert von 1.800.000 € erworben.

Mit diesem Vertragsabschluss konnte die Iron Eagle Capital GmbH das Softcap ihrer nuco.cloud erreichen und damit deren Entwicklung sicherstellen.

"Wir freuen uns, unseren Kunden und Unterstützern mitteilen zu können, dass wir nach vielen Monaten harter Arbeit, vielen Geschäftsreisen und unzähligen schlaflosen Nächten...

weiterlesen

ThousandEyes überschreitet die 100-Millionen-Dollar-Marke


München, 11. März 2020 - ThousandEyes, das Internet- und Cloud-Intelligence-Unternehmen, das Deloitte im Jahr 2019 zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen in Nordamerika zählte, gibt die Jahresergebnisse und die wichtigsten Erfolge seines Geschäftsjahres bekannt, das am 31.01.2020 (FY20) endete.

Der Gesamtwert der Kundenaufträge von ThousandEyes stieg um 80 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und überschritt damit im FY20 die Summe von 100 Millionen US-Dollar. Mehrjährige Kundenverträge...

weiterlesen

Andreas Zerfas ist neuer „Head of Product ONCITE Industrial“


Eschborn, 11. März 2020 - Andreas Zerfas verantwortet ab sofort als "Head of Product ONCITE INDUSTRIAL" die industrielle Ausprägung des Edge-Computing-Rechenzentrums ONCITE ( www.oncite.io). Er ist somit für die Entwicklung und Präsentation von konkreten industriellen Anwendungsszenarien auf der ONCITE zuständig. Andreas Zerfas treibt gemeinsam mit seinem Team die Weiterentwicklung dieser All-in-One-Lösung voran. Dieses Produkt vereint die Vorteile aus zwei Welten: Datensouveränität und Echtzeitfähigkeit sowie die Vernetzung mit anderen Cloudsystemen.

ONCITE ist ein hochverfügbares und...

weiterlesen

Was kosten Cloud Services an welchem Standort? Online-Kostenrechner vergleicht AWS, Google und Azure international auf einen Klick


Bad Homburg, 10. März 2020 - Cloud Services gehören heute zum Standardrepertoire von Unternehmen - vor allem, wenn sie international agieren und von Standorten auf der ganzen Welt mit der gleichen Datenbasis arbeiten wollen. Aber was kostet es, Rechenleistung und Speicher aus der Cloud zu beziehen? Und welcher ist der günstigste Anbieter? Gerade die Marktführer Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure und Google Cloud machen durch ihre Preismodelle tagesaktuelle Vergleiche schwierig.

Der Online-Kostenrechner der auf Outsourcing und Cloud Sourcing spezialisierten Unternehmensberatung microfin liefert in seiner neusten...

weiterlesen

ZEP und Personio: Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für diese Kombination


Vor ziemlich genau einem Jahr hat die Firma provantis IT Solutions, Anbieter der cloudbasierten Softwarelösung für Zeiterfassung und Projekt-Controlling ZEP, die Kooperation mit Personio, dem Anbieter einer cloudbasierten Softwarelösung für Personalmanagement und Recruiting bekannt gegeben. Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist eine Schnittstelle, mit der die in ZEP erfassten Arbeitszeiten ohne zusätzlichen manuellen Aufwand direkt an Personio übertragen werden können. Die Schnittstelle ermöglicht zusätzlich den Austausch von Abwesenheiten wie bspw. Urlauben, Krankheiten u.a. zwischen beiden Systemen, außerdem können Stammdaten sowie neu in Personio angelegte Mitarbeiter automatisch nach ZEP übernommen werden. weiterlesen

Ostertag DeTeWe bündelt Kompetenzen im Rhein-Main-Gebiet


Die Ostertag DeTeWe bündelt die Kompetenzen im Rhein-Main-Gebiet. Die drei Standorte der bisherigen Ostertag DeTeWe in Hessen - Frankfurt Bernerstraße, Frankfurt Ferdinand-Porsche-Straße und Siemensstraße in Neu-Isenburg - sind nun im Alphahaus in Offenbach zusammengeführt worden. Am neuen Standort sind 64 Mitarbeiter tätig, darunter 25 zertifizierte Servicetechniker.

"Das Büro befindet sich in zentraler Lage im Stadtteil Offenbach-Kaiserlei, gleich gegenüber von Frankfurt am Main. Von dort aus können wir alle bisherigen und künftigen Kunden im Rhein-Main-Gebiet direkt bedienen und noch besser auf...

weiterlesen

IT in der Cloud: Vielen Unternehmen fehlt digitale Strategie


Karlsruhe, 4. März 2020 - Die auf IT Service Management (ITSM) spezialisierte Competence Factory Scholderer GmbH rät Unternehmen, die Prozesse und Daten von On-Premise in eine Cloud mit einer professionellen Cloud- und Digital-Strategie zu verlegen. Wichtig sei dabei jedoch eine klare Planung, was mit der Verlagerung bezweckt wird und wie die Schnittstellen geschützt und gepflegt werden. Das Fachmagazin "Computerwoche" zitiert Geschäftsführer Dr. Robert Scholderer: "Die Prozesse sind da, aber deren Steuerbarkeit ist in den Köpfen noch nicht...

weiterlesen

Yenlo eröffnet Niederlassung in Vancouver für nahtlose Kundenbeziehungen in Kanada


Der globale Integrations- und API-Management-Spezialisten Yenlo unterstützt mit der neuen Niederlassung in Vancouver die steigende Kundennachfrage in Kanada und erweitert so zugleich sein Netzwerk in Europa, Asien und den USA.

Der Spezialist für globale Integration Yenlo ( https://www.yenlo.com/de/wso2 ) gibt die Eröffnung seiner Niederlassung in Kanada bekannt. Bisher wurde der kanadische Markt aus den USA heraus über die Niederlassung in Seattle betreut. Der neue Standort in Vancouver ermöglicht es Yenlo, Unternehmen in Kanada mit hochwertigen Development- und Operations-Services direkter zu bedienen - der wachsenden...

weiterlesen

Fachkräftemangel an der Spitze der Herausforderungen für Personalbeschaffer in der DACH-Region im Jahr 2020


Eine große Mehrheit (92 Prozent) der Personalvermittler in Deutschland, Österreich und der Schweiz glaubt, dass sich der Fachkräftemangel in den letzten fünf Jahren verschärft hat. Achtzig Prozent nannten auch den Fachkräftemangel als ihre größte Herausforderung bei der Einstellung von Mitarbeitern im Jahr 2020, gefolgt von der Umstellung auf nicht-traditionelle Arbeitsmodelle (40 Prozent) und der Notwendigkeit, die Lohnerhöhungen zu beschleunigen (39 Prozent). Dies geht aus Bullhorn's 2020 Global Recruitment Insights and Data hervor, einer jährlichen Umfrage...

weiterlesen

ThousandEyes ernennt Cloud-Industry Leader Mathias Widler zum VP Central EMEA Sales


München, 27. Februar 2020 - ThousandEyes, das Internet- und Cloud Intelligence-Unternehmen, ernannte heute Cloud- und Network-Branchenführer Mathias Widler zum Vizepräsidenten von Central EMEA Sales. In dieser Rolle wird Widler das Executive Engagement und Initiativen für strategische Partnerschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz und allen zentral- und osteuropäischen Ländern leiten und Unternehmen dabei unterstützen, digitale Transformation und Cloud- und Software-Initiativen zu realisieren und digitale Benutzererfahrungen zu optimieren. weiterlesen

IT Sicherheit: Eine lösbare Herausforderung!


Unsere Welt und die Wirtschaft sind permanent in Bewegung. Unternehmen und Privatpersonen sind zusehends gefordert, mit dem Fortschritt und den permanent neuen Herausforderungen, die unsere globalisierte Welt mit sich bringen, Schritt zu halten. Das Internet, öffentliche Netze und permanent ansteigende Kommunikationen über die sozialen Medien durchdringen nahezu alle Lebensbereiche. Der stetige Anstieg vernetzter Geräte verstärken die IT-Sicherheits-Herausforderungen zusätzlich.
Einerseits werden mit grosser Besorgnis die bedrohlichen unstabilen politischen Zustände und die beunruhigenden weltweiten Unruhen zur Kenntnis genommen, anderseits unterliegen Unternehmen und Privatpersonen immer häufiger direkten Attacken aus dem Internet,...

weiterlesen

CenturyLink tritt Networking Managed Service Provider-Programm für Microsoft Azure bei


FRANKFURT AM MAIN, 26. Februar 2020 -- Da Unternehmen ihre Enterprise-Workloads an die Netzwerkperipherie verlagern und zunehmend Multi-Cloud-Umgebungen nutzen, ist die nahtlose Integration von Netzwerk und Cloud zur Optimierung der Performance von zentraler Bedeutung. Um seine Kunden dabei zu unterstützen, ihre Microsoft Azure-Umgebungen besser anzubinden, zu migrieren, zu verwalten und zu optimieren, hat CenturyLink, Inc. (NYSE: CTL) sich dem Networking Managed Service Provider (MSP)-Programm für Microsoft Azure angeschlossen. CenturyLink kann nun umfassende Netzwerk- und Beratungsdienste rund um die Azure-Dienste anbieten, um...

weiterlesen

Boomi unterstützt mit dem neuen Integration Center of Excellence Unternehmen bei ihrer Digitalisierung


Chesterbrook, Pa. - 26. Februar 2020 - Boomi™, ein Unternehmen von Dell Technologies™, kündigt die Verfügbarkeit seines neuen Integration Center of Excellence (ICoE) an. Der innovative Service ermöglicht es Unternehmen, auf Best Practices, Unternehmens- und Branchenrichtlinien sowie ein wachsendes Repository wiederverwendbarer Frameworks bei der Erstellung und Verwaltung von Integrationen zuzugreifen.

Die Dienstleitungen wurden in enger Zusammenarbeit mit führenden Systemintegratoren weltweit entwickelt und basieren auf den umfassenden Erfahrungen von Boomi mit...

weiterlesen

Ankündigung der ACLOUDster-Allianz: Globale Partnerschaft, lokale Zusammenarbeit


Palma Mallorca, 25. Februar 2020, ACLOUDster gibt bekannt, dass sich neun SAP Gold Partner zu einer Allianz zusammengeschlossen haben, um globale Projekte zu realisieren und das Projektrisiko für Unternehmen bei der globalen Einführung von SAP Business ByDesign zu reduzieren. Die neun führenden lokalen Partner betreuen und unterstützen kleine und mittelständische SAP-Anwender vor Ort und weltweit mit den gleichen Qualitätsstandards, lokalen Sprachen und natürlich mit der gleichen Erfahrung in Bezug auf lokale rechtliche und steuerliche Anforderungen.

Gemeinsam hat die Allianz eine große Anzahl von SAP-Projekten durchgeführt, viele...

weiterlesen

5 Trends, die die Sourcing-Strategie bestimmen


Ludwigshafen, 20. Februar 2020 - Der Einsatz von Cloud Computing ist im Jahr 2020 gelebte Praxis. Aufgrund der Einfachheit und Skalierbarkeit solcher Angebote stellen sich immer mehr Mittelständler und Konzerne die Frage, ob sie weiter inhouse das Rechenzentrum betreiben oder Dienste in die Cloud auslagern wollen. Wichtige Aspekte bei solchen Prozessen sind die Berücksichtigung von IT-Sicherheit und die Wahrung der digitalen Souveränität. Für den ITK-Service-Provider PFALZKOM sind aber auch Cybersicherheit, Edge Computing, hybride Architekturen, Nachhaltigkeit sowie der War for Talents wichtige Themen, die den Markt in den kommenden...

weiterlesen

Radware vereinfacht Anwendungsbereitstellung in Multi-Cloud-Umgebungen


Radware hat mit Alteon Cloud Control eine neue Komponente seiner Alteon Multi-Cloud-Lösung vorgestellt, die die sichere Anwendungsbereitstellung in öffentlichen und privaten Cloud-Umgebungen vereinfachen soll. Diese neue Lösung beinhaltet eine eingebettete Best-of-Breed Web Application Firewall (WAF), fortschrittliche Analytik und ein zentralisiertes Management. Mit flexiblerer Lizenzierung und kontinuierlicher SLA-Überwachung macht Radwares Alteon Multi-Cloud-Lösung die Anwendungsbereitstellung und -sicherheit zu einer echten Self-Service-Lösung für DevOps, SecOps und Anwendungs-Entwicklungsteams.

Entwickelt mit Blick auf DevOps

Die Alteon Multi-Cloud-Lösung erweitert die Fähigkeiten von Radwares Alteon-Reihe von Application Delivery Controllern (ADCs) auf private und...

weiterlesen

Thycotic ist Wegweiser für Cloud-basiertes Privileged Access Management


Immer mehr Unternehmen beziehen Privileged Access Management (PAM)-Lösungen aus der Cloud. So stieg die Zahl der Cloud-Buchungen beim PAM-Spezialisten Thycotic im Jahr 2019 um 400 Prozent. 350 neue Kunden entschieden sich für eine Cloud-basierte Lösung von Thycotic.

Da mittlerweile mehr als 90 Prozent der weltweiten Daten in der Cloud gespeichert sind, ist die Einführung einer Cloud-basierten PAM-Lösung für viele Unternehmen ein logischer Schritt. Mit Thycotics Secret Server Cloud profitieren sie nicht nur von einer nutzerfreundlichen und kosteneffizienten Lösung für die effektive Absicherung privilegierter Zugriffe und die Durchsetzung...

weiterlesen

Neuartige Web-Applikation zur Konfiguration digitaler Unternehmens-Infrastruktur


Sulzbach, 18. Februar 2020 - Der IT-Anbieter und Hersteller vertical GmbH hat die neuste Version seines vertical Business Designer veröffentlicht. Ab sofort können Unternehmen ihre digitale IT-Infrastruktur mit wenigen Klicks noch einfacher selbst konfigurieren. Auf diese Weise können diese ihre digitale Transformation vorantreiben, um agiler und schneller auf Herausforderungen des Markts reagieren zu können. Die Registrierung erfolgt auf vertical.de. Zum Ende des Windows 7-Supports wird es Unternehmen so ermöglicht, leichter zu moderner Ausstattung inkl. aktuellem Betriebssystem zu wechseln. Weltweit laufen noch bis zu 500 Mio. PCs...

weiterlesen

Apacer gibt neue Partnerschaften für Industrial Cloud Services auf der Embedded World 2020 bekannt


Eindhoven, Niederlande, 19. Februar 2020 - Apacer, ein weltweit führender Anbieter von industriellem Speicher und Storage, wird erneut an der Embedded World in Nürnberg teilnehmen. Als Reaktion auf die Branchentrends Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0 hat das Unternehmen Allianzen mit Branchenführern des IoT geschlossen. Apacer ist bestrebt, umfassende End-to-Cloud-Services bereitzustellen und Integrationsprozesse zu vereinfachen. Wenn Datenspeicherung, Übertragung und Systemsteuerung stabiler sind, können Unternehmen ihre betriebliche Effizienz verbessern und ihre wichtigsten Wettbewerbsvorteile ausbauen.

Leistungsstarke Partnerschaften in Cloud-Diensten
Zu den Partnern des Unternehmens zählen Advantech, Entwickler der...

weiterlesen

Neuartige Web-Applikation zur Konfiguration digitaler Unternehmens-Infrastruktur


Sulzbach, 18. Februar 2020 - Der IT-Anbieter und Hersteller vertical GmbH hat die neuste Version seines vertical Business Designer veröffentlicht. Ab sofort können Unternehmen ihre digitale IT-Infrastruktur mit wenigen Klicks noch einfacher selbst konfigurieren. Auf diese Weise können diese ihre digitale Transformation vorantreiben, um agiler und schneller auf Herausforderungen des Markts reagieren zu können. Die Registrierung erfolgt auf vertical.de. Zum Ende des Windows 7-Supports wird es Unternehmen so ermöglicht, leichter zu moderner Ausstattung inkl. aktuellem Betriebssystem zu wechseln. Weltweit laufen noch bis zu 500 Mio. PCs...

weiterlesen

Netskope stellt Zero Trust Network Access-Lösung für hybride Umgebungen vor


Ab sofort steht mit Netskope Private Access (NPA) eine Cloud-basierte Zero Trust Network Access (ZTNA)-Lösung zur Verfügung, die schnellen und sicheren Zugriff auf private Anwendungen, Datenbanken, Dateifreigaben, Server und andere Dienste bietet, die in öffentlichen Clouds und Unternehmensrechenzentren gehostet werden. Netskope erweitert damit seine Security Cloud-Plattform, die über das globale Netzwerk Netskope NewEdge bereitgestellt wird und nahtlose Konnektivität für authentifizierte Benutzer bietet, sämtliche Anwendungen und Protokolle unterstützt, Geschäftsrisiken reduziert und die IT-Infrastruktur vereinfacht.

Unternehmen...

weiterlesen

Sicherheit in Zeiten der Microservices: 7 Tipps von Radware


Wenn es um die Bereitstellung Cloud-basierter Anwendungen über Microservices geht, stellen sich zwei primäre Fragen: "Wie schnell ist schnell genug?" und "Wie sicher ist sicher genug?". Im Wettbewerb um den Kunden haben Unternehmen kaum noch Zeit, auf traditionelle Sicherheitsüberprüfungen zu warten, bevor sie Anwendungen einführen oder verbessern. Die erste Priorität besteht darin, dass die Anwendungen die Kundenanforderungen erfüllen. Die Anwendungssicherheit spielt ebenfalls eine wichtige Rolle, aber sie darf der Agilität nicht im Wege stehen. Sicherheitsaspekte werden daher zunehmend in die DevOps-Teams verlagert, die sich als die Designer und...

weiterlesen

Haufe axera setzt neue Maßstäbe bei IT-Sicherheit und Performance


Freiburg, 18.02.2020 - Seit Anfang des Jahres wird die webbasierte ERP-Software Haufe axera über die Cloud-Plattform Microsoft Azure bereitgestellt. Mit dem Wechsel bietet Haufe Wohnungsunternehmen und Immobilienverwaltungen eine intelligente und zukunftssichere Lösung mit höchsten Sicherheitsstandards.

Ein kurzer Rückblick: Haufe übernahm Ende 2019 den Software-Code für die webbasierte ERP-Lösung Haufe axera. Sie wird nun von einem Team aus Spezialisten der gesamten Haufe Group gemeinsam weiterentwickelt. So konnte der Umzug der Software selbst als auch sämtlicher damit generierter Kundendaten...

weiterlesen

Schutz von 5G- und Cloud-Infrastrukturen mit hochleistungsfähiger DDoS-Abwehr von A10 Networks


Hamburg, 18. Februar 2020 - A10 Networks (NYSE: ATEN) stellt mit seiner neuen Softwareversion des Thunder Threat Protection System (TPS), vThunder TPS, die branchenweit leistungsstärkste virtuelle DDoS-Schutzlösung bereit. Das optimierte vThunder TPS bietet einen Durchsatz von 100 Gbit/s in einer einzigen virtuellen Appliance und kann mit Acht-Wege-Clustering auf 800 Gbit/s erweitert werden. Dadurch können Service Provider flexible DDoS-Schutzsysteme aufbauen, die in Zeiten, wenn Spitzenkapazitäten erforderlich sind, schrittweise skaliert...

weiterlesen

Kofax startet seine AP Agility Cloud


Kofax, ein führender Anbieter von Intelligent Automation Software für die Automatisierung und Digitalisierung von End-to-End-Geschäftsprozessen, stellt seine marktführende Lösung zur Automatisierung der Kreditorenbuchhaltung AP Agility vor, die nun als in der Cloud gehostetes SaaS-Angebot verfügbar ist. Kofax AP Agility CloudTM kombiniert die Leistungsfähigkeit KI-gesteuerter kognitiver Erfassung, den Drei-Wege-Abgleich von Rechnungen, Bestellungen und eingehenden Dokumenten, Genehmigungs- und Ausnahme-Workflows, der automatisierten Hauptbuch-Codierung und der Analyse. Damit bietet das Unternehmen eine Lösung für alle Kreditorenbuchhaltungen, die ein Cloud-basiertes Tool suchen.

"Unternehmen wenden sich an...

weiterlesen