Integriertes Schriften-Management für Adobe CC, Sketch und Serif als Abo



Integriertes Schriften-Management für Adobe CC, Sketch und Serif als Abo


Portland, Oregon, 6. November 2019 – Extensis® stellte auf der Adobe MAX-Konferenz in Los Angeles eine neue Abonnement-Version von Suitcase Fusion® vor. Diese ist ab sofort verfügbar. Der professionelle Fontmanager erschließt das volle Potenzial der Schriftensammlung eines Grafikers und steigert dessen Produktivität.

Suitcase Fusion unterstützt die neueste Version der Adobe Creative Cloud®. Anwender können direkt auf Schriften in Adobe Photoshop®, Adobe InDesign®, Adobe Illustrator®, Adobe InCopy® und Adobe After Effects® zugreifen und diese automatisch aktivieren. Dadurch entfällt die zeitaufwändige Suche und Aktivierung der richtigen Schriften; kostspielige Verzögerungen und Fehler im Designprozess lassen sich so vermeiden.

Neu in Suitcase Fusion ist das Plug-in für Sketch, einem Toolkit für Webseiten und Benutzeroberflächen. Skizzenzeichner können mit dem Plug-in beim Öffnen ihrer Dokumente automatisch genau die benötigten Schriften aktivieren. So können sie sich ohne Unterbrechung auf ihr kreatives Design konzentrieren. Das neue Plug-in ermöglicht es Sketch-Designern auch, Schriften für die Ausgabe zu sammeln, um sie mit Kunden oder Kollegen zu teilen.

Die neueste Version von Suitcase Fusion bietet erstmals die Integration in den Workflow mit Grafikprogrammen von Serif®. Suitcase Fusion erleichtert nun die Dokumentenverfolgung mit Affinity®-Produkten, darunter Affinity Designer®, Affinity Photo® und Affinity Publisher®. Suitcase Fusion unterstützt dabei Drag-&-Drop: Die Anwender ziehen lediglich eine Affinity-Datei per Drag & Drop in Suitcase Fusion, um Dokumentenfonts zu aktivieren und die Schriftverfolgung zu aktivieren. Nach diesem ersten Schritt beheben die User mit Suitcase Fusion Schriftfehler beim Öffnen von Dokumenten. Schriften lassen sich zudem für die Ausgabe sammeln.

Torsten Köbel, Country Manager bei Extensis: „Unsere klare Mission für Suitcase Fusion ist es, die Barrieren zu beseitigen, die den Kreativprozess unterbrechen“.

Köbel freut sich über die Erweiterung des Fontmanagements auf weitere Lösungen, die bei Grafikern beliebt sind. „Dank dem neuen Abonnement-Service verfügen sie stets über die neuesten Innovationen und Integrationen.“

Weitere Informationen über Suitcase Fusion sowie eine kostenlose 15-Tages-Testversion sind hier erhältlich:
https://www.extensis.com/de-de/suitcase-fusion

Über Extensis
In den 25 Jahren seines Bestehens ist Extensis® ein führender Entwickler von Lösungen, die Unternehmen helfen, den ROI und den Wert ihrer digitalen Assets, Schriften und großen Bilder zu steigern. Die Lösungen von Extensis werden von mehr als 100.000 professionellen Anwendern und 5.000 Unternehmen auf der ganzen Welt eingesetzt und beschleunigen Arbeitsabläufe, damit Kunden ihre Ziele schneller erreichen können.
Extensis wurde 1993 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Portland, Oregon sowie Niederlassungen in Seattle, New York, Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Australien. Um mehr über Extensis umfassende Lösungen für Digital Asset Management, Schriftarten-Asset-Management, Bild-Asset-Management und Bildkomprimierung zu erfahren, besuchen Sie unsere Website https://www.extensis.com/de-de oder folgen uns auf Twitter @extensis.

©Celartem, Inc. firmiert unter Extensis. Alle Rechte vorbehalten. Extensis, das Extensis Logo, Suitcase Fusion, Suitcase TeamSync, Extensis Portfolio, Portfolio NetPublish, SquishPic, Universal Type Server, MrSID, GeoExpress, Express Server und Express Suite sind Marken oder eingetragene Marken von Extensis in den USA, Kanada, Europa und/oder anderen Ländern. Die Auflistung der Marken erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Weitere Marken, eingetragene Marken, Produktnamen, Unternehmensnamen, Marken- oder Leistungsbezeichnungen, die genannt werden, sind Eigentum von Extensis oder den jeweiligen anderen Eigentümern.

Adobe, Creative Cloud, Illustrator, InDesign, Photoshop und After Effects sind entweder eingetragene Marken oder Marken von Adobe Systems Incorporated in den USA und/oder anderen Ländern.

„Serif“ und „Affinity“ sind beide eingetragene Marken von Serif Europe Ltd.

Kontakt
shortways communications
Vera Sander
Belfortstr. 3
81667 München
0898906670
vsander@shortways.de
http://www.shortways.de

Über den Veröffentlicher

PR-News

Pressemitteilungen und Unternehmensnews per Klick parallel auf +250 Presseportalen, Newsdiensten und Social Media veröffentlichen. http://www.pr-gateway.de