Olympia: Alibaba Cloud optimiert Stromverbrauch


Alibaba Cloud, das IT-Backbone der Alibaba Group, gab bekannt, dass das Internationale Olympische Komitee (IOC) seine Nachhaltigkeitslösung Energy Expert einsetzen wird. Diese Lösung wird den Stromverbrauch an den Wettkampfstätten der Olympischen Spiele Paris 2024 messen und analysieren. Zum ersten Mal wird die Analyse des Stromverbrauchs und -bedarfs der Wettkampfstätten auf eine Cloud-basierte Plattform migriert. Dies ermöglicht genauere Analysen und eine bessere Planung des Stromverbrauchs für zukünftige Olympische Spiele.

Der Einsatz von Energy Expert wird bei allen 35 Wettkampfstätten während...

weiterlesen

Hornetsecurity ernennt Roger Staub zum Country Manager Schweiz


Hannover - 02. Juli 2024 - Hornetsecurity verstärkt sein Vertriebsteam, um das Partnergeschäft in der Schweiz weiter voranzutreiben. Als neuer Country Manager Schweiz verstärkt Roger Staub ab sofort das Business Development Team innerhalb der DACH-Region und übernimmt die Leitung des Channel-Vertriebs des Spezialisten für Cloud-Security-, Backup-, Compliance- und Awareness-Lösungen. Zu seinen Aufgaben zählen unter anderem der Ausbau des regionalen Vertriebspartnernetzes, die Betreuung der Partner und die Umsetzung des...

weiterlesen

Cyber- und IT-Sicherheit. Cyber-Angriffe vermeiden.


In einer Zeit rasanter digitaler Entwicklungen nimmt auch die Cyberkriminalität stark zu und wird zunehmend professioneller. Sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen müssen effektive und sichere Lösungen einsetzen, um ihre sensiblen Daten zu schützen. Besonders Ransomware bleibt eine große Bedrohung, die sich mittlerweile auch auf kleine und mittlere Organisationen sowie staatliche Institutionen ausweitet, was letztendlich auch Bürger mit dem Ergebnis direkt betrifft, dass bürgernahe Dienstleistungen eine Zeit lang nicht zur Verfügung stehen oder gar persönliche Daten in die Hände Krimineller gelangen können.
Cyberkriminelle nutzen zunehmend Arbeitsteilung und internationale Vernetzung,...

weiterlesen

Reifegrad des Field Service Managements im Self-Check


Weinstadt, 18. Juli 2024 - Die Wichtigkeit des technischen Außendienstes für die wirtschaftliche Performance und Kundenzufriedenheit kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Das ist die Überzeugung von audius, einem führenden Anbieter von Field-Service-Lösungen im technischen Außendienst. Wird der Field Service schlecht gesteuert oder kann er nicht effizient arbeiten, leiden die Kunden, werden wertvolle Fachkräfte demotiviert, Aufträge schleppend abgearbeitet und unnötige Kosten verursacht.

Ohne eine moderne, digitale Unterstützung...

weiterlesen

Sicherheit im digitalen Dschungel: Priorisierung von Risiken für Unternehmen


Die Sicherung unserer Datenlandschaft gleicht oft einer Expedition in einen dichten Dschungel. Jede Webseite, jeder API-Endpunkt und jeder Cloud-Service stellt eine potenzielle Gefahrenquelle dar, bereit, unerwartete Angriffe zu verbergen. Wie ein erfahrener Forscher, der durch dichten Urwald navigiert, müssen Unternehmen heute ihre externen Angriffsflächen genau kartieren und priorisieren, um effektiv gegen die wachsende Bedrohung von Cyberangriffen gewappnet zu sein.

Kommentar von Stephan Halbmeier, Product Specialist Outpost24

"Um das tatsächliche Risiko einer Cyberbedrohung zu ermitteln, sind eine Reihe von Informationen nötig. Neben Informationen darüber, wie relevant die...

weiterlesen

KI-Park gewinnt elunic: Industrie-Impulse für die EU


München, Deutschland - [18.07.2024] - elunic, ein führendes Unternehmen für digitale Lösungen mit Spezialisierung auf KI und IoT im industriellen Sektor, gibt seine Mitgliedschaft im KI-Park e.V. bekannt, dem europäischen Innovationsökosystem für künstliche Intelligenz. Diese Zusammenarbeit markiert einen bedeutenden Schritt zur Förderung des industriellen Fortschritts und zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit Europas auf dem globalen Markt.


Industriellen Fortschritt durch KI und IIoT stärken
elunic verfügt...

weiterlesen

Mini-LED, 4K, 144 Hz und Dynamic Lighting: der neue Philips Evnia 32M2N6800M


Amsterdam, 17. Juli 2024 - Die Gaming-Monitorserie Philips Evnia wird um ein 80 cm (31,5") IPS-Modell mit 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) erweitert. Besonderes Highlight des Philips Evnia 32M2N6800M ist vor allem seine Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung mit großzügigen 1152 Dimmzonen, die feinste Helligkeitsabstufungen ermöglichen, einen exzellenten Kontrast schaffen und alle Farben noch satter erscheinen lassen.

Brillante Farben
Der Philips Evnia 32M2N6800M ist eine ausgezeichnete Wahl für Gamer, die besonderen Wert auf eine hohe Farbqualität legen. Die Kombination von Mini-LEDs, 4K-Auflösung und 10-Bit-Farbtiefe (8-Bit + FRC) sorgt für eine...

weiterlesen

300 Hour Online Yoga Teacher Training 2024-2025


300 Hour Online Yoga Teacher Training - Die Besten Programme in 2024-2025

Berlin, 26. Juni 2024 - Mit dem zunehmenden Interesse an ganzheitlichem Wohlbefinden und der steigenden Popularität von Yoga wächst auch die Nachfrage nach umfassenden und flexiblen Yoga-Lehrer-Ausbildungen. Besonders im digitalen Zeitalter haben sich Online-Yoga-Lehrer-Ausbildungen als eine praktische und effektive Methode erwiesen, um tiefgehende Yoga-Kenntnisse zu erwerben und weiterzugeben. Im Jahr 2024-2025 stehen drei herausragende 300 hour online yoga teacher training Programme im Vordergrund: Yoga...

weiterlesen

Bereitstellung von temporären WLAN-Netzwerken für die Veranstaltungsbranche


Auch in diesem Sommer finden wieder zahlreiche Outdoor-Veranstaltungen in besonderen Locations statt, die nicht unbedingt für Events dieser Art ausgelegt sind und die daher auch nicht über eine entsprechende Netzwerkinfrastruktur verfügen. Ob ein Vortrag im Weinberg, ein Festival auf einer großen Wiese oder ein Konzert in einem Burginnenhof - für Veranstaltungen in Locations dieser Art kann es lohnenswert sein, temporäre WLAN-Netzwerke bereitzustellen.

Heutzutage dient ein flächendeckendes WLAN-Netzwerk auf Veranstaltungsgeländen schließlich nicht mehr nur als Internetzugang für Gäste, sondern ist auch für die Kommunikation und Abstimmung der Mitarbeiter...

weiterlesen

Revolutionäres Quadrat: Der QR Code feiert 30-jähriges Jubiläum


Düsseldorf. Als Japan in den 1960er Jahren eine Hochphase des Wirtschaftswachstums erreichte und der Einzelhandel viele Verkäufe realisierte, war der Einsatz von Registrierkassen üblich. Eine manuelle Eingabe war jedoch belastend für Mitarbeitende im Einzelhandel. Abhilfe schaffte glücklicherweise die Einführung des Barcodes. Als der Barcode seinen Aufschwung erlebte, folgte zugleich die Entwicklung eines passenden Kassensystems und somit die Entlastung der Mitarbeitenden durch automatisierte Prozesse.

Doch...

weiterlesen

DENSO bekennt sich zu Europa: Warum der Markt für Auto-ID-Lösungen in Bewegung ist


Düsseldorf. Die Auto-ID-Märkte erwiesen sich auch angesichts anhaltender globaler Krisen im zweiten Halbjahr 2023 als stabil. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Industrieverbands AIM-D unter seinen Mitgliedern. Knapp 75 Prozent der teilnehmenden Unternehmen berichteten von einer verbesserten oder zumindest gleichgebliebenen Geschäftsentwicklung der Auto-ID-Märkte. Trotz dieser grundsätzlich positiven Stimmung teilte Markteilnehmer Casio vor einiger Zeit...

weiterlesen

Umfrage: Inventur – Übel oder Chance? INFORM lädt zur Teilnahme ein


In einer kurzen Befragung ermittelt der Aachener Optimierungsspezialist INFORM, wie Unternehmen ihre Inventur bewältigen und wie der Wissenstand zu alternativen Inventurmethoden wie der Stichprobeninventur ist. Zur Teilnahme eingeladen sind Mitarbeitende und Führungskräfte aus den Bereichen Supply Chain Management, Logistik oder Lagerverwaltung in Unternehmen verschiedener Branchen, die direkt oder indirekt mit Inventurprozessen und -entscheidungen betraut sind. Die Ergebnisse der Umfrage werden im Herbst dieses Jahres veröffentlicht. Teilnahmeschluss ist der 15. August 2024.

Einmal im Jahr verlangt der Gesetzgeber eine umfassende Bestandsaufnahme von Unternehmen. Dabei müssen alle Lagerverantwortlichen entsprechend...

weiterlesen

Mangelnde Governance, ungeeignete Infrastruktur und fehlendes IT-Personal führen zu Problemen bei GenAI in Unternehmen


Trotz des wachsenden Interesses und der Begeisterung für generative KI (GenAI) zeichnen sich große Herausforderungen ab, die den Erfolg von GenAI-Projekten gefährden. Dies ergab eine gemeinsam von der Enterprise Strategy Group (ESG) und Hitachi Vantara, der Tochtergesellschaft für Datenspeicherung, Infrastruktur und Hybrid-Cloud-Management der Hitachi, Ltd. (TSE: 6501), durchgeführte Studie, für die 800 IT- und Business-Führungskräfte in den USA, Kanada und Westeuropa befragt wurden. Untersucht wurden...

weiterlesen

Digitale Anlagenzwillinge aus dem Baukasten


Hersteller komplexer Anlagen setzen in der Planung kundenspezifischer Ausprägungen verstärkt auf digitale Zwillinge: Planungsfehler werden vermieden und die Abstimmung mit den Kunden durch 3D-Modelle und umfassende Informationen verbessert. Ebenso erschließen sie neue Geschäftsmodelle für After Sales Service und Ersatzteile. Mit der P´X Industry Solution von Perspectix erstellt man digitale Zwillinge aus dem Baukasten.

Die Visionen der Industrie 4.0 bündeln sich im digitalen Zwilling. Die Anwendungsszenarien in Produktentwicklung und Produktion zeigen, dass ein konsequenter Einsatz bei Anlagenbauern die Planung und Abstimmung mit Kunden erheblich verbessert. Auch der Datenaustausch...

weiterlesen

E-Sport-Duo sprengt alle Tempolimits: AGON PRO Monitore mit 540 / 390 Hz


Amsterdam, 16. Juli 2024 - AGON by AOC - eine der weltweit führenden Marken für Gaming-Monitore (1) und IT-Zubehör - stellt zwei bahnbrechende Monitore vor, die das kompetitive Gaming auf ein neues Level katapultieren. Der 61,2 cm (24,1") AGON PRO AG246FK und der 62,2 cm (24,5") AG256FS setzen Maßstäbe in der E-Sport-Arena! Warum? Weil sie unvergleichliche Bildwiederholraten und eine außergewöhnliche Bildqualität für Profi-Gamer und Enthusiasten bieten.

AG246FK: die Latte liegt bei 540 Hz
Der AGON PRO AG246FK kommt mit einem FHD...

weiterlesen

NetModule Connectivity Suite


Bern, Juli 2024 - Der Kommunikationsspezialist NetModule präsentiert seine aktualisierte Connectivity Suite. Die modular aufgebaute Management Plattform besteht unter anderem aus einer sicheren Netzwerkinfrastruktur zur Verwaltung von NetModule Routern. Mit nur wenigen Klicks kann das Management der Geräte weltweit per remote von einem zentralen Standort erfolgen. So lassen sich Sicherheitsupdates, Firmware-Versionen und Änderungen der Konfiguration in wenigen Sekunden durchführen, außerdem ein skalierbares Netzwerk mit modernster VPN-Verschlüsselung automatisiert verwalten. Die Connectivity Suite ist leistungsstark genug für Projekte...

weiterlesen

Aktueller Outpost24-Report zum Status der Angriffsflächen in Benelux


Die Anzahl der Cyberangriffe steigt - in Belgien konnten 2022 94 Opfer von Cyberangriffen pro eine Millionen Internetusern festgestellt werden. Um Unternehmen in den Branchenvergleich zu stellen, hat Outpost24 mit ihrer EASM-Lösung einen "Benchmark" erstellt, um die Angriffsfläche verschiedener Unternehmen in den Benelux-Ländern in den direkten Vergleich zu stellen. Über 30.000 Online-Assets wurden für diese Analyse berücksichtigt.

Hauptaugenmerk lag auf den Branchen Healthcare, Pharmaindustrie, Transport, Finanz- und Energiesektor. Eines hatten alle Branchen gemeinsam: überall konnten Cybersicherheitsrisiken gefunden werden. Besonders der Healthcare-Sektor...

weiterlesen

Nicolas Schwarzpaul ist neuer CEO der dataglobal Group


Heilbronn, 16. Juli 2024 - Die dataglobal Group, ein führender Anbieter von Lösungen zum Digital Workplace, gibt einen Wechsel im Management bekannt. Mit Nicolas Schwarzpaul konnte zum 1.7.2024 ein erfahrener Top-Manager aus der IT-Branche als neuer CEO gewonnen werden, der die weitere Entwicklung der Gruppe maßgeblich vorantreiben wird. Der 34-Jährige löst Dr. Christian Uhl ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

Umfangreiche Führungserfahrung in der Branche weiterlesen

Miele erhält mit Co-Managed Services von Net at Work wieder Freiraum für IT-Innovationen


Paderborn, 16. Juli 2024 - Net at Work GmbH, ausgezeichneter Managed Service Provider und Experte für Microsoft 365, unterstützt Miele mit Co-Managed Services beim reibungslosen Betrieb des Digital Workplace für rund 22.700 Mitarbeitende weltweit. So kann sich die IT-Abteilung des Herstellers für Haushalts- und Gewerbegeräte wieder verstärkt dem Projektgeschäft und Vorantreiben von Innovationen widmen.

Unterstützung bei Sicherstellung eines reibungslosen IT-Betriebs benötigt

Bereits seit...

weiterlesen

Kooperation von Vertiv und ZincFive


Westerville, München und Portland (Oregon) [16. Juli 2024] - Vertiv (NYSE: VRT), globaler Anbieter von Lösungen für kritische digitale Infrastrukturen und Kontinuität, erweitert sein Portfolio an Batteriesystemen für die Notstromversorgung von Rechenzentren um die unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) der ZincFive BC-Serie von ZincFive®, dem weltweit führenden Anbieter von Lösungen auf Basis von Nickel-Zink-Batterien (NiZn). Die sicheren und wiederverwertbaren Nickel-Zink-Batterien sind mit ausgewählten großen und mittleren Vertiv™ USV-Systemen, einschließlich der kürzlich eingeführten Vertiv™ Trinergy™, als Quelle für Backup-Energiespeicher kompatibel....

weiterlesen

Cloud Computing Unternehmen Vultr untersucht KI-Reifegrad in Unternehmen


Frankfurt 15. Juli 2024 - Vultr, die weltweit größte eigenständig finanzierte Cloud-Computing-Plattform, hat die Studie "The New Battleground: Unlocking the Power of AI Maturity with Multi-Model AI" veröffentlicht. Sie zeigt eine deutliche Korrelation zwischen dem KI-Reifegrad eines Unternehmens und seiner Fähigkeit, bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen und die Konkurrenz in Bezug auf Umsatzwachstum, Marktanteil, Kundenzufriedenheit und betriebliche Effizienz zu übertreffen. Eine große Mehrheit der befragten Unternehmen (89 %) erwartet eine fortgeschrittene KI-Nutzung schon innerhalb von zwei Jahren. Bereits fast drei Viertel (72 %) haben einen höheren...

weiterlesen

Vorbereitung auf den Digital Operational Resilience Act (DORA)


BeyondTrust, Marktführer für intelligenten Identitäts- und Zugriffsschutz, informiert über die IT-Compliance-Anforderungen an Geldinstitute und Finanzunternehmen, die für den gesamten EU-Bankensektor ab dem 17. Januar 2025 gelten. In einem aktuellen Blogbeitrag werden die Regulierungen des Digital Operational Resilience Act (DORA) vorgestellt, die den Finanzmarkt gegenüber Cyberrisiken und IT-Sicherheitsvorfällen stärken sollen. Die Lösungen von BeyondTrust stellen sicher, dass Finanzinstitute privilegierte Zugriffe und Anmeldeinformationen effektiv verwalten und sichern, eine entscheidende Komponente der digitalen Resilienz, die von DORA eingefordert wird. weiterlesen

Yoga Teacher Training in India für mehr Balance


Yoga India Foundation: Yoga Teacher Training in India für mehr Balance

München, 15. Juli 2024 - Yoga, eine jahrtausendealte Praxis, die ihren Ursprung in Indien hat, bietet eine Vielzahl von Vorteilen für Körper und Geist. Es kombiniert physische Haltungen, Atemübungen und Meditationstechniken, die zusammen helfen, Stress abzubauen, die Flexibilität zu erhöhen und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern. Yoga ist besonders bekannt dafür, dass es Menschen dabei hilft, ihre innere Balance zu finden und ein harmonisches Leben zu führen.
weiterlesen

vaulticx: Sichere Datenaustauschplattform gestartet


Geldern, 12. Juli 2024: Die tacticx Development GmbH bringt mit vaulticx eine innovative Lösung für den sicheren Austausch von Nachrichten und Dateien auf den Markt. In Zeiten zunehmender Cyberbedrohungen konzentriert sich vaulticx auf das B2B-Geschäft und verspricht eine hochsichere, einfach zu bedienende Plattform, die den Datenschutzanforderungen gerecht wird und den Kommunikationsbedarf moderner Unternehmen abdeckt. Mit einer Zero-Knowledge-Sicherheitsarchitektur sollen so geschäftliche Kommunikationsdaten geschützt werden.

Zero-Knowledge-Architektur für sensible Geschäftsdaten
vaulticx wurde mit einem klaren Fokus auf Sicherheit entwickelt und erfüllt...

weiterlesen

Optimierung der Lagerkosten: Tipps für Amazon Verkäufer


Lagerkosten bei Amazon: Tipps zur Reduzierung und Optimierung durch Repricing

Der Verkauf auf Amazon bietet viele Vorteile, doch die Lagerkosten können schnell zur Belastung werden, wenn sie nicht richtig verwaltet werden. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihre Lagerkosten bei Amazon senken und durch Repricing-Strategien Ihren Gewinn maximieren können.

Was sind Lagerkosten bei Amazon?

Amazon berechnet Lagergebühren basierend auf der Größe...

weiterlesen