Entspannt nebenher: 86 Prozent der Deutschen shoppen am liebsten vom Sofa aus


Berlin, 2.April 2020_ 37,6 Prozent der Deutschen nutzen am liebsten ihr Smartphone zum Online-Shopping. Damit zeichnet sich im Vergleich zu 2019 eine deutliche Steigerung ab, denn knapp 31 Prozent der Befragten gaben an, dank nutzerfreundlicher Shopping-Apps und Funktionen wie dem One-Click-Checkout deutlich häufiger auf ihr Mobiltelefon zurückzugreifen. Das ergab die inzwischen vierte, jährlich erscheinende Studie "Reimagining Commerce" von Episerver, dem Anbieter für smarte CMS-, E-Commerce- und Omnichannel-Marketing-Lösungen.

Der...

weiterlesen

the factlights 2020: Zentrale Online-Studie zu Digitalisierung und Datenarbeit geht an den Start!


Fahren Unternehmen im deutschsprachigen Raum auf der digitalen Überholspur oder stehen sie (noch) im Datenstau? Inwieweit sind Digitalisierung, Datenarbeit & Co. in den Fachbereichen angekommen? Wo sind Herausforderungen? Wo liegen Hindernisse? Welche Lessons Learned sind zu ziehen? Klar ist: Wie Unternehmen aktuell mit dem Thema Digitalisierung umgehen und welche Vorteile sie daraus ziehen, wird entscheidend sein für...

weiterlesen

Bots sind maßgeblich an der Infodemie beteiligt


Die Infodemie rund um das neue Corona-Virus wird nach Angaben des Security-Unternehmens Radware maßgeblich von bösartigen Bots befeuert, die automatisierte Desinformations-Kampagnen durchführen. Die Initiatoren setzen dabei verstärkt auf intelligente Bots, die menschliche Verhaltensweisen imitieren, um ihre Glaubwürdigkeit zu erhöhen. Solche Bots sind sogar in der Lage, automatisiert neue Accounts in sozialen Medien anzulegen und für die Kampagne zu nutzen. Auch Angriffe auf E-Commerce-Sites mithilfe von Bots haben laut Radware seit Beginn der Pandemie deutlich zugenommen.

Scraping nimmt zu

Auf E-Commerce-Sites suchen Bots zunehmend nach Desinfektionsmitteln, Gesichtsmasken...

weiterlesen

Risikosituationen verstärken die Anforderungen an digitalisierte und nahtlose Prozesse


Ein Kommentar von Peter Haase, Field Marketing DACH bei Boomi

Agilität und Flexibilität gehören zu den Hauptkriterien, wenn es um das Sicherstellen von Kontinuität in sämtlichen Geschäftsprozessen geht. Eine umfassende Digitalisierungsstrategie ist der Anfang, reicht jedoch nicht aus, um den Anforderungen der fortschreitenden digitalen Transformation gerecht zu werden. Es zählt die korrekte und vollständige Integration von Daten und Systemen, um fehlerfreie und reibungslose Abläufe zu generieren. Gerade in Krisensituationen ist schnelles Handeln gefragt. Unternehmen müssen sich darauf verlassen...

weiterlesen

Trusted Shops und Jimdo helfen gemeinsam Onlineshops in der Corona-Krise


Das Corona-Virus verändert den Alltag und die Lebensumstände eines Jeden. Geschäftsschließungen und veränderte Bedürfnisse der Menschen wirken sich auf die Wirtschaft aus. Viele Shops und Unternehmen sehen sich mit neuen Herausforderungen konfrontiert und sorgen sich um ihre Zukunft. Doch wir glauben daran, dass diese Herausforderungen auch neue Chancen bieten und dass jeder einen Beitrag zur gegenseitigen Unterstützung leisten kann.

Daher möchten Trusted Shops und Jimdo Selbstständigen, Freiberuflern und kleinen Unternehmen in dieser schwierigen Zeit zur Seite stehen und ihnen helfen: Ab sofort können sie für einen symbolischen...

weiterlesen

Service optimieren, Kosten sparen: Snom SRAPS für mehr Kundenzufriedenheit


Berlin, 02. April 2020 - Snom, ein internationaler Premium-Hersteller von IP-Telefonen für professionelle Anwender und Unternehmen, öffnet seinen Secure Redirection and Provisioning Service "SRAPS" für seine Partner. Der cloud-basierte Service für die einfache Inbetriebnahme und das Verwalten von Telefonen bietet Servicepartnern und Fachhändlern viele Vorteile im alltäglichen Geschäftsbetrieb.

Eine Telekommunikationsanlage ist das kommunikative Rückgrat eines jeden Unternehmens und in aller Regel eine maßgeschneiderte Lösung. Unterbrechungen und Fehler müssen sofort behoben, Veränderungen und Erweiterungen umgehend umgesetzt werden. Jetzt kommt es auf den betreuenden Service an - und das...

weiterlesen

SYSGO erweitert sein Echtzeit-Betriebssystem PikeOS um RISC-V-Unterstützung


SYSGO unterstützt mit seinem Echtzeitbetriebssystem PikeOS für zertifizierbare eingebettete Systeme nun auch eine breite Palette von RISC-V-basierten Architekturen. Damit setzt das Unternehmen sein Engagement für die Unterstützung der neuesten offenen Hardware-Befehlssatzarchitekturen fort. RISC-V ist eine Open-Source-Hardware-Instruktionssatz-Architektur, die von der gemeinnützigen RISC-V Foundation vorangetrieben wird. Sie wird zunehmend von Hardwareanbietern auf der ganzen Welt übernommen, und Medienberichten zufolge, die sich auf Semico Research berufen, wird ihr Marktanteil bis 2025 auf mehr als 60 Milliarden CPU-Kerne anwachsen. Über seine Muttergesellschaft Thales ist SYSGO ein Gründungsmitglied der RISC-V Foundation sowie deren...

weiterlesen

Innovationen brauchen Agenten


Das IT-Beratungsunternehmen Innovation Agents GmbH aus Haßfurt fordert Verstärkung an: Oliver Hacker wird ab April das Team um die Geschäftsführer Sven Schneider und Andreas Keßler als COO unterstützen.

Die Innovation Agents GmbH aus Haßfurt berät und betreut Kunden bei der Umsetzung digitaler Prozesse und der Einführung agiler Unternehmensstrukturen. Seit 2018 begleiten sie vor allem Unternehmen in den Bereichen Handel, Transport, Logistik und Fahrzeugbau. Aufgrund der wachsenden Projekt- und Kundenanzahl erweitert Oliver Hacker ab April die Geschäftsführung als...

weiterlesen

ITZBund setzt auf Cloudogu EcoSystem


Braunschweig, 2. April 2020 - Cloudogu GmbH, Anbieter der Open-Source-Entwicklungsplattform Cloudogu EcoSystem, gibt bekannt, dass sich das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) im Bereich des Software Lifecycle Managements für die Entwicklungsplattform Cloudogu EcoSystem entschieden hat. Die Einführung erfolgte im Rahmen eines bis 2025 angelegten Konsolidierungsprogramms, im dem die Prozesse und Technologien der IT der Bundesverwaltung standardisiert werden sollen. Das ITZBund ist daran als zentraler Dienstleister beteiligt.

Das ITZBund entstand durch den Zusammenschluss des Zentrums für Informationsverarbeitung und Informationstechnik (ZIVIT), der Bundesanstalt für IT-Dienstleistungen und der Bundesstelle für Informationstechnik. An...

weiterlesen

Zeiterfassung in der Corona-Krise: Dank ZEP Clock ab sofort drei Monate kostenlos möglich


Mit der Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland ist die Anzahl der Home Office-Arbeitenden deutlich in die Höhe geschnellt. Dies beweist eine aktuelle Umfrage des Branchenverbands Bitkom. Doch auch im Home Office gilt: Alle Arbeitszeiten müssen zeitnah und präzise erfasst werden - damit sie dann auch abgerechnet werden können. Um gerade kleine Unternehmen dabei zu unterstützen, bietet die Firma provantis IT Solution ihre cloudbasierte Zeiterfassungslösung ZEP Clock ab sofort Interessenten...

weiterlesen

TROPPER verifiziert Versicherungsunterlagen


Leverkusen. Die TROPPER DATA SERVICE AG unterstützt Versicherungsunternehmen bei der Erfassung und Verifizierung von Schadensmeldungen und Leistungsunterlagen. Damit stellt TROPPER eine schnelle Reaktion auf Kundenanliegen sicher, indem deren eingereichte Dokumente schnell, reibungslos und in hoher Qualität bearbeitet werden.

Ein hohes Belegaufkommen und geringere Mitarbeiterkapazitäten durch Urlaub oder Krankheit können Versicherungsunternehmen an den Rand ihrer Belastbarkeit treiben. Dies führt zu längeren Antwortzeiten und sorgt für Unzufriedenheit beim Kunden.

"In der Regel digitalisieren Versicherungen die per Post oder Fax eintreffenden Schadensmeldungen bzw. Leistungsunterlagen und extrahieren mit intelligenter Texterkennung...

weiterlesen

Wer sich anpasst, gewinnt: Digitaler Kulturwandel in der Versicherungsbranche


Digitaler Kulturwandel = Technologie. Diese Gleichung hat einen entscheidenden Rechenfehler. Natürlich sind veränderte und zukunftsfähige Technologien das Werkzeug, um den digitalen Wandel in der Versicherungsbranche zu vollziehen, aber die ausschlaggebende Komponente für den künftigen Erfolg, und das sollte im Zentrum jeder Überlegung stehen, ist der Mitarbeiter. Dabei geht es im Kontext des digitalen Kulturwandels in der Versicherungsbranche vor allem um...

weiterlesen

Zusammenarbeit von Tech Mahindra und Innoveo für bessere Kundenerfahrung im Versicherungs-, Bank-, und Verwaltungsbereich


Tech Mahindra Ltd., ein führender Anbieter von Services und Lösungen für die digitale Transformation, IT, Netzwerke, Consulting & Engineering Services, gab heute zusammen mit Innoveo bekannt, dass die Unternehmen eine Partnerschaft eingehen werden, um die digitale Transformation voranzutreiben und so die Kundenerfahrung in den Bereichen Versicherung, Bankwesen und Vermögensverwaltung weltweit zu verbessern. Im Rahmen dieser Partnerschaft werden die beiden Unternehmen No-Code-Plattformen nutzen, um die Einführung maßgeschneiderter Anwendungen für ihr kollektives Kundennetzwerk ohne Software-Codierung in Echtzeit in allen Bank-, Vermögensverwaltungs- und Versicherungssektoren zu beschleunigen.

Die heutigen Geschäftsmodelle sind...

weiterlesen

KI: Dataiku 7 staerkt Kollaboration und Erklaerbarkeit


Immer mehr Unternehmen setzen darauf, Data Science und künstliche Intelligenz nicht länger in einzelnen Projekten, sondern in der gesamten Organisation zu nutzen. Dataiku bietet Experten und Fachanwendern dazu eine einheitliche Plattform. Die jetzt veröffentlichte Version Dataiku 7 integriert zahlreiche neue Funktionen, die die unternehmensweite Zusammenarbeit auf allen Ebenen weiter vereinfachen. Erstmals bietet Dataiku Erklärungen für Modelle, um Ergebnisse insgesamt transparenter zu machen. Zusätzliche Funktionen der aktuellen Version umfassen Kubernetes- unterstützte Webapplikationen zur Erweiterung der in Dataiku 6 vorgestellten...

weiterlesen

Zwei ibml FUSiON-Scanner verkauft


3-fach erfolgreich: zwei ibml FUSiON-Scanner an Full-Service-Dienstleister übergeben - insgesamt 3-mal in EMEA verkauft.

Spigraph, einer der führenden Anbieter von Dokumentenerfassungs- und Informationsmanagement-Lösungen, gibt mit großer Freude bekannt, dass zwei neue ibml FUSiON-Scanner auf dem Weg zu einem seiner langjährigen Kunden sind. Mit der Implementierung der FUSiON ultra-high-volume Scanner hat Spigraph einem der führenden europäischen Full-Service-Dienstleister im Bereich Business Process Outsourcing und Dokumentenmanagement dabei unterstützt, den kompletten Scan- und Erfassungsprozess zu optimieren.

Spigraph hat mit seinem Kunden seit Juli 2019 auf diese Lösung hingearbeitet. Während dieser...

weiterlesen

Leawo gibt die Richtlinien zum Schutz vor Coronaviren heraus und gewährt 40% Rabatt für Blu-ray Ripper


Zusammenfassung: Leawo bringt Anti-Coronavirus-Lösungen auf den Markt und bietet 40% Rabatt für Blu-ray Ripper an, um Menschen dabei zu unterstützen, 4k Blu-ray-Filme zu rippen und zu streamen, damit sie während der COVID-19-Quarantäne zu Hause Filme ansehen können.

Shenzhen, China, 31. März 2020 - Mit dem raschen Ausbruch von COVID-19 wurden die Menschen ermutigt, zu Hause zu bleiben und sich von der Gesellschaft zu distanzieren. Leawo hat gerade An-ti-COVID-19 Lösungen und Werbung veröffentlicht, um den Menschen im Kampf gegen das Coronavirus zu helfen, damit sie...

weiterlesen

„Fight COVID-19 United“- Experteer öffnet Plattform


Im Kampf gegen den Coronavirus wird die Karriereplattform für Unternehmen und Arbeitnehmer der Branchen Medizin, Gesundheit, Life Sciences und Forschung freigeschaltet.

München, 31. März 2020 - der Premium Karrieredienst Experteer unterstützt den globalen Kampf gegen die Corona-Pandemie. Durch die Freischaltung der Plattform für mehr als 70.000 Unternehmen und 300.000 Fach- und Führungskräfte der betreffenden Branchen, wird die zeitnahe Besetzung systemkritischer Stellen ermöglicht.

"Uns ist es wichtig, jetzt unbürokratisch Unterstützung zu leisten. Erstmals...

weiterlesen

Arvato Supply Chain Solutions analysiert Corona-Auswirkungen auf deutschen E-Commerce


Gütersloh - Covid-19 hat Deutschland fest im Griff. Von den Pandemie-Maßnahmen ist nicht nur der stationäre Handel im Bereich der nicht lebensnotwendigen Produkte betroffen. Auch der Onlinehandel befürchtet mittlerweile massive Umsatzrückgänge. Um herauszufinden, wie sich der deutsche Markt nach dem Corona-Virus entwickeln wird, hat das eCommerce Competence Center von Arvato Supply Chain Solutions die aktuelle Datenlage mit der Entwicklung in China verglichen und daraus mögliche Szenarien abgeleitet.

Während für China ein Verlauf mit schneller Stabilisierung realistisch erscheint, wird die konjunkturelle Dynamik hierzulande wahrscheinlich...

weiterlesen

Notfallplanung online in drei Tagen umsetzen


Hannover, 31. März 2020 - Notfall- und Pandemieplanung wurde bisher von vielen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen eher vernachlässigt. In der aktuellen Situation zeigt sich jedoch, wie wichtig eine solche Planung ist, um die Geschäftsprozesse auch in Krisenzeiten aufrechtzuerhalten. Mit seiner Softwarelösung INDART Professional® bietet der Softwarehersteller CONTECHNET Deutschland GmbH seinen Kunden die Möglichkeit, eine prozessorientierte Notfallplanung in nur drei Tagen per Fernzugriff umzusetzen.

Es liegt in der Natur des Menschen, sich eher mit positiven Zukunftsprognosen statt mit Krisen- oder Ausfallszenarien für sein Unternehmen...

weiterlesen

Exklusive Aktivität von Leawo Video Converter Giveaway und Sonderangebote für Besucher der Computer-Bild


Zusammenfassung:Computer Bild arbeitet derzeit mit Leawo Software zusammen und hat das Giveaway Leawo Video Converter ins Leben gerufen, um den Besuchern von Computer Bild die einfache Konvertierung von Videos und Audios zu erleichtern, wobei bis zu 40% Rabatt auch für Blu-ray Einzelprodukte angeboten werden.

Als eines der professionellsten und meistverkauften Computermagazine Europas arbeitet Computer Bild jetzt mit Leawo Software zusammen, einem engagierten Entwickler und Anbieter von Multimedialösungen. Um der großen Zahl...

weiterlesen

Tragbare PSSD Festplatte „Wow“ für mobile Endgeräte


Wer mehr Speicherplatz als auf einem gängigen USB Stick benötigt, hat jetzt die Möglichkeit die tragbare PSSD Festplatte "WOW" an diverse Multimedia Endgeräte anzuschließen.
Mit den Speichergrößen 64, 128 sowie 256GB und der sehr hohen Schreib- und Lesegeschwindigkeit eröffnen sich viele neue Möglichkeiten.

Die PSSD Festplatte "Wow" von MrDISC passt in jede Hosentasche und wiegt gerade einmal 33 Gramm. Sie bietet leistungsstarke und zuverlässige Technik.
Die "Wow" ist...

weiterlesen

OutSystems initiiert Community-Programm zur Eindämmung von COVID-19


OutSystems, weltweit führender Anbieter für die Entwicklung von Low-Code-Plattformen, ruft aufgrund der aktuellen globalen COVID-19 Gesundheitskrise ein Community-Programm ins Leben, mit dem das Unternehmen auf digitaler Ebene die Bemühungen gegen die weltweite Ausbreitung des Coronavirus unterstützen möchte. Der Low-Code-Anbieter fördert mit der Bereitstellung seiner Software-Entwicklungsplattform und betreuender Mitarbeiter insgesamt 20 App-Ideen, deren Entwickler mit ihren Projekten die Pandemie eindämmen wollen. Jedes Mitglied der OutSystems-Community kann hierfür Ideen einreichen.

Für die Dauer der Pandemie...

weiterlesen

Soforthilfe – Berliner Agentur entwickelt kostenlosen Onlineshop für lokalen Handel.


Am Donnerstag den 26.03.2020 ist die Berliner Agentur mitho® mit dem kostenlosen Onlineshop "kiezware.de" live gegangen. Die Plattform ermöglicht lokalen Händlern deutschlandweit ihr Ge-schäft sofort und kostenlos online wieder aufzunehmen, um sie vor dem wirtschaftlichen Ruin zu be-wahren.

In 5 Minuten ist der eigene Onlineshop erstellt, dafür sind keinerlei Shopkenntnisse erforderlich. Keine Lizenzkosten, keine Ausgaben für Marketing und keine Kopfschmerzen mit Suchmaschinenoptimierung - direkt loslegen und verkaufen! Die Händler profitieren von einem vorgefertigten Shopsystem und der Kraft der Gemeinschaft, um schnell im Internet gefunden zu werden. Sie...

weiterlesen

#ZusammengegenCorona #Solidaritaet


Schwandorf, 30. März 2020 - Die Corona-Krise hat einen massiven Einfluss auf die Wirtschaft, die Arbeit kommt in manchen Betrieben komplett zum Erliegen, andere können zumindest eingeschränkt weiterarbeiten. Mehr denn je ist es wichtig, dass der IT Betrieb störungsfrei weiterlaufen kann und - wo möglich - sichere Heimarbeitsplätze eingerichtet sowie gewartet werden. Klein- und Kleinstunternehmen sind nun in vielerlei Hinsicht besonders zu unterstützen. Deshalb bietet die DS Deutsche Systemhaus GmbH diesen kleinen Betrieben speziell...

weiterlesen