Tenable übernimmt Eureka Security und erweitert seine Cloud-Security-Plattform um Data Security Posture Management


COLUMBIA, Md. (10. Juni 2024) - Tenable® Holdings, Inc., das Unternehmen für Exposure-Management, gibt die Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung zur Übernahme von Eureka Security, Inc., bekannt, einem Anbieter von Lösungen für das Data Security Posture Management (DSPM) in Cloud-Umgebungen. Eureka Security hilft Security-Teams, einen holistischen Überblick über den Cloud Data Security Footprint ihres Unternehmens zu erhalten, die Gefährdung von Daten durch Policy-Diskrepanzen und Fehlkonfigurationen zu unterbinden...

weiterlesen

Flexera ITAM-Report: Kosten für Software Audits deutlich gestiegen


Hamburg, 12.Juni 2024 - Software Audits kommen Unternehmen teuer zu stehen. Mittlerweile belaufen sich die Kosten für die Vorbereitung, Prüfung und Durchführung auf mehrere Millionen - Tendenz steigend. Wie der aktuelle State of ITAM Report 2024 von Flexera zeigt, rückt das IT- und Software-Asset-Management (ITAM) damit unmittelbar ins strategische Blickfeld von CIOs und CTOs.

Insgesamt verzeichneten 22% der befragten Unternehmen in den letzten drei Jahren Audit-Ausgaben in...

weiterlesen

Nutanix und Dell: Neue Lösungen für die Hybrid Multicloud


München, 11. Juni 2024 - Nutanix, Spezialist für hybrides Multicloud-Computing, arbeitet mit Dell Technologies zusammen, um die digitalen Transformationsprojekte von Kunden durch Infrastrukturmodernisierung und moderne Anwendungsentwicklung zu beschleunigen. Dank der Zusammenarbeit werden gemeinsame Kunden in der Lage sein, die hybriden Multicloud-Lösungen von Dell und Nutanix zu nutzen, um den IT-Betrieb zu verbessern und um ihre Resilienz sowie Flexibilität zu erhöhen.

Nutanix und Dell arbeiten an zwei neuen...

weiterlesen

Haier Europe nutzt Evolution Plattform von Orange Business


- Die Cloud-first-Plattform fördert Sicherheit, Transparenz und Agilität
- Die Technologie-Investitionen von Haier zielen auf eine verbesserte Unternehmensleistung ab.

Haier Europe, Teil der renommierten Haier Smart Home Gruppe und weltweit führend im Segment der Großgeräte mit bekannten Marken wie Candy, Hoover und Haier, hat sich für die Konnektivitäts- und IoT-Dienste von Orange Business entschieden. Die Partnerschaft zielt darauf ab, die nachhaltigen Lösungen von Haier weiterzuentwickeln, den Ressourcenverbrauch effizienter zu gestalten und die Lebensdauer seiner Produkte zu verlängern. weiterlesen

Revenera stellt neuen Service Dynamic Monetization vor


Hamburg, 4. Juni 2024 - Revenera, Anbieter von Lösungen für Software-Monetarisierung, Open-Source-Compliance und Installation, hat seine Berechtigungsmanagementplattform um einen neuen Cloud-Service erweitert. Dynamic Monetization hilft Softwareanbieter und IoT-Gerätehersteller, flexible Geschäftsmodelle zur Monetarisierung ihrer Produkte einzuführen. Die Plattform bietet ein zentrales, integriertes Back-Office-System, um Berechtigungen über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg zu managen und Umsätze schneller zu realisieren.

Dynamic Monetization ist für das Management schnell steigender, High-Volume Softwarenutzung...

weiterlesen

Cloud Computing Marktbarometer Deutschland 2024: Die Ergebnisse liegen vor


Ziel des Cloud Computing Marktbarometers Deutschland 2024 war es auch in diesem Jahr wieder, einen aktuellen Status sowie eine Prognose zur zukünftigen Entwicklung des deutschen Marktes für Cloud Computing-Lösungen aus Anbietersicht abzufragen. Das Fokusthema 2024 lautete "Künstliche Intelligenz und Cloud Computing". Die Ergebnisse der Umfrage, an der sich mehr als 200 Fach- und Führungskräfte aus in Deutschland ansässigen Cloud Service Providern sowie Unternehmen, die in Deutschland Beratungsleistungen im Bereich Cloud Computing anbieten, beteiligten, liegen nun vor können auf der GROHMANN BUSINESS CONSULTING-Webseite angefordert werden.
weiterlesen

ADN Microsoft CSP Week: KI & Copilot 2024


Nicht nur in Konsumentenkreisen spielt Künstliche Intelligenz dank leicht bedienbarer Tools wie ChatGPT eine immer größere Rolle. Vor allem in der IT treten mehr und mehr Lösungen mit KI-Komponenten in Erscheinung und die Nachfrage steigt. Laut einer Umfrage des Versicherungsunternehmens Hiscox erhalten 65 % der befragten Unternehmen aktuell verstärkt Aufträge aus dem KI-Segment. Damit sich Reseller für das Geschäft mit Künstlicher Intelligenz rüsten und als Trusted Advisor perfekt positionieren können, informieren ADN und Microsoft im Rahmen der "ADN Microsoft CSP Week:...

weiterlesen

KI-fähige Infrastrukturlösungen im Mittelpunkt


Vertiv (NYSE: VRT), globaler Anbieter von Lösungen für kritische digitale Infrastrukturen und Business Continuity, präsentiert seine neuesten Innovationen auf dem Datacloud Global Congress für Führungskräfte der ICT-Branche, der vom 4. bis 6. Juni im französischen Cannes stattfindet. Vertiv wird am Stand Nr. 72 die neuesten Fortschritte bei Infrastrukturlösungen für KI- und HPC-Anwendungen vorstellen und Besuchern die Möglichkeit bieten, sich aus erster Hand über die Innovationen des Unternehmens zu informieren und mit Technologieexperten in Kontakt zu treten. weiterlesen

Skyhigh Security verdoppelt in Zusammenarbeit mit Equinix die Zahl der weltweiten Points of Presence


SAN JOSE (Kalifornien), 28. Mai 2024 - Skyhigh Security, ein führender Anbieter datenzentrierter Cloud-Security-Lösungen, arbeitet ab sofort mit Equinix, einem der führenden Anbieter im Bereich digitale Infrastruktur, zusammen. Die Zusammenarbeit ermöglicht es dem Cloud-Security-Anbieter, durch Data-Center-Colocations eine Vielzahl zusätzlicher Points of Presence (POP) anzubinden und die Konnektivität der Kunden durch strategisch gesetzte, regionale POP-Locations zu verbessern. Skyhigh Security richtete im vergangenen Jahr weltweit dreizehn neue Rechenzentren ein und wird dieses Netz über die kommenden Jahre hinweg weiter ausbauen.

In...

weiterlesen

Kreisverband Garmisch-Partenkirchen des BRK digitalisiert Dokumenten-Management mit der DOCBOX®


Der Kreisverband Garmisch-Partenkirchen des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) hat im Januar 2024 die Einführung des Dokumenten-Management-Systems (DMS) DOCBOX® erfolgreich abgeschlossen. Die Implementierung der Lösung führte zu einer deutlichen Effizienzsteigerung und Prozesssicherheit in der Dokumentenverwaltung der gemeinnützigen Körperschaft.
Der Kreisverband Garmisch-Partenkirchen mit seinen über 2.000 aktiven Mitgliedern in den Bereichen Bergwacht, Bereitschaften, Wasserwacht und Jugendrotkreuz ist eine tragende Säule der Gefahrenabwehr und sozialen Hilfe im Landkreis. Um den vielfältigen Aufgaben und dem stetig wachsenden Dokumentenaufkommen gerecht zu werden, benötigt der Kreisverband eine skalierbare und zukunftsorientierte Lösung für das Dokumenten-Management. weiterlesen

Comforte AG und Cloudera kooperieren bei datenzentrierter Sicherheit in der Cloud


(Wiesbaden, im Mai 2024) Die Arbeit in und mit der Cloud ist für Unternehmen inzwischen zum Standard geworden. Nahezu 90 Prozent der deutschen Firmen nutzt diese Form des öffentlich verfügbaren Services und der Datenspeicherung. Allerdings erhöhen sich damit auch die Sicherheitsrisiken. Im Silicon Valley hat man diese Gefahr im Blick: Cloudera, der dort ansässige Anbieter einer hybriden Datenplattform, setzt künftig auf die Cybersecurity-Lösungen der deutschen comforte AG.

Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft wird die innovative datenzentrierte...

weiterlesen

cbs e-world.cloud: Neuer Name für die All-in-One-Compliance-Plattform


Heidelberg, 21. Mai 2024 - Die globale Erfolgslösung erhält einen neuen Namen: Die cbs E-Invoice World Cloud für den komplexen Datenaustausch mit internationalen Steuerbehörden heißt jetzt e-world.cloud. Damit unterstreicht cbs die Vielseitigkeit der All-in-One-Lösung, die schon lange neben klassischem E-Invoicing auch E-Payment, E-Delivery, E-Reporting und herkömmliche EDI-Funktionen abdeckt. Die cbs Industriekunden erhalten somit eine resiliente, zukunftssichere E-Compliance Plattform, die einzigartig im Markt ist. Auch die neuen steuerrechtlichen Anforderungen der deutschen E-Rechnung sind bereits berücksichtigt.

Die e-world.cloud ist unter dem alten Namen bereits seit mehr als zehn...

weiterlesen

Sicherheitsrisiken für Entwickler reduzieren


Lacework, die datengesteuerte Cloud-native Application Protection Platform (CNAPP), kündigte eine Reihe von Erweiterungen in seinem Code Security Angebot an - darunter Smart Fix, eine Funktion zur automatischen Risikobeseitigung. Ziel des neuen Features ist es, die Sicherheit in der Cloud zu vereinfachen. Vorrangiges Anwendungsgebiet von Smart Fix ist die Identifizierung und Steuerung von bekannten Schwachstellen und Anfälligkeiten (Common Vulnerabilities and Exposures, kurz CVEs) in Drittanbieter- und Open-Source-Software. Smart Fix wird später auf der gesamten Lacework Plattform verfügbar sein, um beginnend mit der...

weiterlesen

SAP S/4HANA Cloud Public Edition: TrueCommerce setzt neuen Standard mit direkter EDI-Integration


TrueCommerce, ein globaler Anbieter von Supply-Chain- und Handelspartner-Konnektivitäts-, Integrations- und Omnichannel-Lösungen, hat heute seine bahnbrechende Integration des elektronischen Datenaustauschs (EDI) mit der SAP S/4HANA Cloud Public Edition vorgestellt . Diese direkte Integration stellt einen bedeutenden Fortschritt in der Branche dar und versetzt TrueCommerce-Kunden in die Lage, ihre SAP-Systeme nahtlos mit anderen Handelspartnern und Plattformen zu verbinden und zu integrieren, wodurch die Gesamteffizienz, Compliance und Transparenz in ihrer gesamten Lieferkette verbessert werden. Die Integration wird auch die private Cloud, lokale Version von SAP S/4HANA unterstützen.

Da Unternehmen ihre...

weiterlesen

Root Server mit bis zu 144 TB SSD Speicher bei menkiSys


Marchtrenk, 14. Mai 2024

menkiSys Networks e. U. erweitert sein umfangreiches Sortiment an Serverprodukten und -dienstleistungen. Die neuen Angebote konzentrieren sich auf KI gestützte GPU-Server, Dedizierte Root Server und PLESK Hosting-Pakete, wodurch Kunden eine größere Produktauswahl und verbesserte KI-Funktionen zur Verfügung stehen.
Die Server Systeme stehen vorwiegend im eigenen privaten menkiSys Rechenzentrum in Marchtrenk in Oberösterreich. Im privaten Rechenzentrum von menkiSys sind auch Serverschränke anmietbar.

Steigerung der Serverspeicherkapazitäten

menkiSys hat die Speicherkapazität seiner dedizierten Server-Systeme auf beeindruckende 144 TB...

weiterlesen

ONE.CON 2024: Die Zukunftslösungen der SAP Industry Community


Heidelberg, 14. Mai 2024 - Bewährtes Konzept, neue Location: Das Beratungshaus cbs Corporate Business Solutions lädt ein zu einer neuen Auflage seines erfolgreichen Kundenkongresses. Bereits zum siebten Mal treffen sich die Weltmarktführer aus der Industrie zum Erfahrungsaustausch, diesmal im neu eröffneten Heidelberg Congress Center am Hauptbahnhof der Universitätsstadt.

Kernthema der ONE.CON 2024 am 13. und 14. Juni: "Innovation meets Transformation". Die Schlüsselfragen der Unternehmen aus Maschinen- und Anlagenbau, Automotive, Life Science, Chemie...

weiterlesen

S-Management Services bietet cit intelliForm als Cloud Service


Stuttgart, 14.05.2024 - Die zur DSV-Gruppe gehörende S-Management Services (S-MS), Expertin für Formularmanagement, bietet ab sofort den Betrieb der E-Government-Plattform cit intelliForm als sicheren Cloud Service für Kommunen und IT-Dienstleister im kommunalen Umfeld.

Rund 40 Mio. Bürgerinnen und Bürger können profitieren

Die E-Government-Plattform cit intelliForm des Herstellers cit GmbH aus Dettingen unter Teck, an dem die S-Management Services eine strategische Beteiligung hält, ist bundesweit...

weiterlesen

Legal Twin revolutioniert den Legal-Tech-Markt


Karlsruhe, 07. Mai 2024 - Im Rahmen seiner KI-Strategie hat stp.one mit dem Legal Twin jetzt der Öffentlichkeit eine wichtige KI-basierte Erweiterung für seine Advoware Cloud-Lösung vorgestellt. Das Besondere daran ist, dass die KI in diesem Fall nicht wie üblich als Assistenzfunktion eingesetzt wird, sondern dass der Legal Twin Skills repliziert. Der Ansatz, mit einer einzigartigen KI-Engine, bestimmte Fähigkeiten nachzubilden, anstatt nur Aufgaben zu automatisieren ist neu und wegweisend für das Kanzleiwesen.

Beim Legal Twin handelt es sich um...

weiterlesen

leitzcloud by vBoxx erweitert Collaboration Cloud um eigene E-Mail Business Suite


Neuentwicklung: LC-Connect

Mit LC-Connect erweitert die DSGVO-konforme Cloud-Lösung leitzcloud by vBoxx ihr Portfolio um eine umfangreiche, datensichere E-Mail Business Suite, komplett gehostet in Deutschland. LC-Connect ermöglicht das sichere Arbeiten ebenso abseits der Cloud-Speicherumgebung - von E-Mail-Kommunikation über Kalender bis hin zu reibungslosen Video-Meetings. Noch vor dem Release von LC-Connect im Mai profitieren Kunden von einem vorteilhaften Einstiegsrabatt.

leitzcloud by vBoxx bietet seit 2019 einen für Unternehmen konzipierten und inzwischen bestens eingeführten Synchronisierungsdienst wie auch eine Cloud-Lösung zur Speicherung, Bearbeitung und dem Teilen von Dateien für kollaboriertes...

weiterlesen

connect professional nominiert STARFACE Advanced und STARFACE Cloud Services als „products of the year 2024“


Karlsruhe, 30. April 2024. Die Expertenjury der connect professional hat gleich zwei STARFACE-Produkte auf die Shortlist der diesjährigen Leserwahl "products of the year 2024" aufgenommen: Die UCC-Plattform STARFACE Advanced ist in der Kategorie "TK-Anlagen" nominiert, die STARFACE Cloud Services stehen in der Kategorie "Cloud-Telefonie" zur Wahl. Leser des ITK-Fachmagazins können noch bis zum 2. Juni auf www.connect-professional.de ihre...

weiterlesen

Initiative Cloud Services Made in Germany Schriftenreihe: Ausgabe April 2024 verfügbar


Die Initiative Cloud Services Made in Germany hat die neue Ausgabe ihrer Schriftenreihe - Stand April 2024 - veröffentlicht. Band 1 der Reihe trägt den Titel "Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch" und enthält eine Sammlung von mittlerweile mehr als 100 Interviews mit Vertretern von an der Initiative beteiligten deutschen Cloud Computing-Anbietern zum Thema Cloud Computing im Allgemeinen und Cloud Computing in Deutschland im Speziellen. Band 2 mit dem Titel "Cloud Services Made in Germany in der Praxis" besteht aus einer Reihe von Anwenderberichten. weiterlesen

Extreme Networks stellt Extreme Labs vor: Zentrum für Forschung, Entwicklung und Innovation im Networking


Extreme Connect, Fort Worth, TX, 24. April 2024 - Extreme Networks, Inc. (Nasdaq: EXTR), ein führender Anbieter cloudbasierter Netzwerklösungen, gibt heute den Launch von Extreme Labs bekannt: Ein dynamisches Ökosystem, in dem Kreativität, Kollaboration und neueste Technologie zusammenfinden, um Innovationen im Frühstadium zu fördern. Extreme Labs ist der zentrale Ort des Unternehmens, um technologische Innovationen zu präsentieren, die der Marktreife nahekommen. Extreme Labs konzentriert sich auf die Entwicklung...

weiterlesen

Die digitale Wolke durchblicken


Sich als Unternehmen für die Cloud zu entscheiden - kein einfacher Schritt: Es bedarf einer gründlichen Analyse und Abwägung verschiedener Faktoren wie Sicherheit, Ausfallsicherheit, Data Governance und nicht zuletzt der Kosten. Diese Überlegungen sind individuell und abhängig von der spezifischen Infrastruktur jedes Unternehmens; eine Einheitslösung existiert dabei nicht.

Aktuelle Umfrageergebnisse zeigen, dass die Nutzung von Cloud-Diensten weiterhin stark zunimmt. Die Vorteile, die der Nutzung der Cloud als Infrastruktur-Lösung innewohnen, scheinen folglich zu überwiegen: Laut einer Erhebung von O"Reilly nutzen über 90 % der Unternehmen bereits...

weiterlesen

Neuer Threat Report von Onapsis und Flashpoint: Anstieg der Ransomware-Vorfälle durch ERP-Kompromittierung um 400 %


Boston, MA/Heidelberg - 17. April 2024 - Eine neue Studie von Flashpoint, einem führenden Anbieter von Threat Data und Intelligence, und Onapsis, einem führenden Anbieter von ERP-Cybersecurity und -Compliance, fand heraus, dass geschäftskritische SAP-Anwendungen zunehmend in den Fokus von Cyberkriminellen rücken. Der Report zeigt eine deutlich zunehmende Zahl an Bedrohungsakteuren, die es auf SAP-Schwachstellen abgesehen haben und liefert Unternehmen wertvolle Informationen, um ihre geschäftskritischen...

weiterlesen

FIS wird bei der SAP Diamant-Initiative als Fokuspartner 2024 anerkannt


Die FIS Informationssysteme und Consulting GmbH wurde im Rahmen der diesjährigen SAP Diamant-Initiative als Fokuspartner im Bereich "Retail & Consumer Products" anerkannt. Damit wird FIS erneut in der eigenen SAP-Expertise bestätigt.

FIS hat zum wiederholten Mal alle Kriterien erfüllt, um den Status Fokuspartner im Segment Retail und Consumer Products zu erreichen.
"Diese Anerkennung bestätigt uns erneut, dass wir als SAP-Partner die Anforderungen der SAP und unserer Kunden rundum erfüllen." freut sich Dirk Schneider, Geschäftsführer bei FIS, über die Auszeichnung.

Besonderen Fokus...

weiterlesen