Axis Inspire goes digital – Sicherheitskonzepte und Geschäftsoptimierung der Zukunft


Am 25. Juni lädt Axis Communications zum digitalen Event Axis Inspire goes digital ein. Ursprünglich als Eventreihe an drei unterschiedlichen Standorten geplant, findet die Axis Inspire in diesem Jahr als virtuelle Konferenz für Partner, Distributoren und Endkunden statt.

Das digitale Event-Konzept vereint spannende Produktvorführungen und Networking-Möglichkeiten mit Keynotes sowohl von Axis-Experten als auch von Gastrednern und Diskussionsrunden zu den Themen (Cyber-)Sicherheit, Smart Cities, KI und Industrie 4.0. Besonders die neuesten...

weiterlesen

Michael Scheffler ist neuer Country Manager DACH und Osteuropa bei Varonis


Michael Scheffler ist neuer Country Manager für den deutschsprachigen Raum und Osteuropa von Varonis Systems, Inc. (NASDAQ:VRNS), Spezialist für datenzentrierte Cybersecurity. In dieser Position trägt er die Gesamtverantwortung für die strategische Geschäftsentwicklung des Unternehmens in der Region und forciert das weitere Wachstum. Zu seinen Hauptaufgaben gehören dabei die gezielte Verstärkung des Teams, der weitere Ausbau und die Vertiefung der Channel-Partnerschaften sowie spezielle, praxisrelevante Schulungen auch für Kunden, damit diese den maximalen Nutzen aus den...

weiterlesen

Neue Checkmarx-Lösung für die Software-Composition-Analyse beschleunigt die Behebung von Open-Source-Schwachstellen


München - 4. Juni 2020 - Checkmarx, einer der weltweit führenden Anbieter von Software-Security-Lösungen für DevOps, bietet mit Checkmarx SCA (CxSCA) ab sofort eine neue SaaS-Lösung für die Software-Composition-Analyse. Aufsetzend auf den marktführenden Quellcode-Analyse- und Automatisierungstechnologien von Checkmarx identifiziert und priorisiert CxSCA Schwachstellen in Open Source Code - und ermöglicht es Development- und Security-Teams so, sich auf die Sicherheitslücken...

weiterlesen

Messenger-App Olvid setzt bei Cybersecurity auf YesWeHack


Der Instant Messenger-Service Olvid nutzt ab sofort ein öffentliches Bug-Bounty-Programm von YesWeHack. Damit unterstreicht das französische Start-up seinen Anspruch, der sicherste Messenger der Welt zu sein. Das öffentliche Bug-Bounty-Programm beinhaltet eine kontinuierliche Schwachstellenprüfung durch die 15.000 ethischen Hacker aus dem YesWeHack Netzwerk.

Olvid ist ein Instant-Messenger, dessen Sicherheit nicht von einer dritten Instanz, etwa in Form eines Benutzerverzeichnisses, abhängt. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern wie etwa Signal, WhatsApp, oder Telegram, benötigt Olvid kein Verzeichnis, um sichere Kanäle auf dem Endgerät...

weiterlesen

Für mehr Internet-Sicherheit: OutSystems tritt Kompetenzzentrum CIS SecureSuite bei


Frankfurt am Main, 3. Juni 2020. OutSystems, Pionier und marktführender Anbieter bei Low-Code-Entwicklung, ist ab sofort Mitglied bei CIS SecureSuite, einem weltweit anerkannten Kompetenzzentrum für Internet-Sicherheit. Dessen Mitglieder beteiligen sich aktiv an der fortlaufenden Identifizierung von Internet-Bedrohungen. Ihre Expertise hilft CIS bei der Identifizierung, Gestaltung, Förderung und Unterstützung von Best-Practice-Anleitungen zur Absicherung von Systemen und Daten.

"OutSystems hat den Sicherheitsstandard für die Applikationsentwicklung gesetzt - mit Funktionen speziell für Unternehmen...

weiterlesen

„Zeit um Danke zu sagen“


Ein Care-Paket zu Ostern, maßgeschneidert auf die Beduerfnisse und Vorlieben eines jeden einzelnen Mitarbeiters. Da öffnet sich der Karton und zum Vorschein kommt schon mal ein spezieller Krimi, Frauen-Schokolade oder ein Flaeschchen Sekt oder Bier. Dieses Privileg erleben die Mitarbeiter des IT- Unternehmens NSCON aus Lindheim, das sich auf Netzwerk und IT-Security spezialisiert hat, nicht nur während der Corona-Krise.

Hoechste Mitarbeiterauszeichnungen
Die rund 20 Mitarbeiter sind das größte Potential des Unternehmens. "Unsere Mitarbeiter sind unsere größte Ressource, und diese muessen wir eben...

weiterlesen

fiskaltrust startet den Produktionsbetrieb der Middleware in Deutschland


Düsseldorf, 29.05.2020
fiskaltrust hat nach einem erfolgreichen Pilotbetrieb die Middleware 1.3.1 für den Produktionsbetrieb freigegeben. Neben der verbesserten Unterstützung für die technischen Sicherheitseinrichtungen der Swissbit und der Bundesdruckerei werden alle DSFinV-K 2.1 relevanten Kassenbon-Typen (Beleg, AVSonstige, AVBelegabbruch, AVRechnung, AVTransfer, AVBestellung, AVSachbezug, AVTraining, AVBelegstorno) unterstützt.

Am 03.06.2020 von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr veranstaltet fiskaltrust ein weiteres Webinar und wird hier die aktuellen Neuerungen der Version 1.3.1 vorstellen sowie einen Einblick in die weitere...

weiterlesen

Comstor öffnet dem Channel den Zugang zum Cisco Business Resiliency Program


Berlin - 26. Mai 2020 - Comstor, einer der führenden Cisco Distributoren und ein Unternehmen der Westcon-Gruppe, hilft seinen Channelpartnern schon heute dabei, von den Möglichkeiten des kürzlich vorgestellten Cisco Business Resiliency Programs zu profitieren.

Cisco hat jüngst das Business Resiliency Program vorgestellt - eine Initiative, die es Kunden ermöglicht, neue Lösungen sofort zu nutzen, aber erst später zu bezahlen. Dabei werden die Leistungen das Channelpartners sofort honoriert. Anschließend erhält das Unternehmen des Endkunden...

weiterlesen

YesWeHack sorgt für Sicherheit bei der französischen Tracing-App StopCovid


Paris und München, 27.05.2020 / StopCovid, Frankreichs offizielle App im Kampf gegen die Ausbreitung von Covid-19, wird ab heute durch ein Bug-Bounty-Programm von YesWeHack gesichert. Ein Konsortium aus öffentlichen und privaten Akteuren unter der Führung des Inria, Institut national de recherche en informatique et en automatique, hat die App entwickelt. Ziel ist es, Kontakte zuverlässig nachvollziehen zu können, während der Lockdown in Frankreich sukzessive zurückgestuft wird.

Die Entwickler setzen bei der Tracing-App auf höchstmögliche Transparenz und Sicherheit für die Anwender. Auf Empfehlung der Nationalen...

weiterlesen

Allgeier CORE erweitert Portfolio um F-Secure Radar


Kronberg im Taunus, 27. Mai 2020 - Aufgrund der wachsenden Bedrohungslage und gezielteren Cyberangriffe erweitert Allgeier CORE, Dienstleister für IT- und Informationssicherheit, sein Security-as-a-Service-Portfolio um die Schwachstellenmanagement-Lösungen des finnischen Herstellers F-Secure. Bei F-Secure Radar handelt es sich um eine schlüsselfertige Schwachstellenscanning- und -management-Plattform. Diese ermöglicht es dem Anwender, eigenständig interne sowie externe Gefahren zu erkennen und zu verwalten. F-Secure Radar identifiziert vorhandene IT-Schwachstellen und ermöglicht, die Angriffsoberfläche und die Risiken zeitnah zu melden und minimieren. Ebenfalls wird durch den Einsatz der Plattform gewährleistet,...

weiterlesen

Varonis 8 bringt Cybersicherheitsfunktionen für das Homeoffice


Die neue Version der Datensicherheitsplattform von Varonis Systems, Inc., (NASDAQ:VRNS), bietet Unternehmen mit Mitarbeitern im Homeoffice eine verbesserte Transparenz und Kontrolle über ihre sensibelsten und wertvollsten Daten. Angesichts der rasant steigenden Homeoffice-Nutzung und gleichzeitig zunehmenden Cyberangriffen ist es für die Sicherheit von Unternehmen von entscheidender Bedeutung zu wissen, wie sich Benutzer mit Unternehmensnetzwerken verbinden, auf Daten zugreifen und Kollaborationsplattformen wie Office 365 und Microsoft Teams nutzen. Genau diese Herausforderungen adressiert...

weiterlesen

Tufin erweitert Security-Automation für eine beschleunigte Vorfallsreaktion


Mit der neuesten Version seiner Tufin Orchestration Suite (TOS) setzt der Pionier der richtlinien-zentrierten Cybersecurity Tufin neue Standards in Sachen Netzwerk-Security-Transparenz und -Kontrolle. So beschleunigt TOS 20.1 die Reaktion auf Vorfälle und ermöglicht es Unternehmen, riskante Dienste, die einen Netzwerk-Einbruch und nichtautorisierte Netzwerkaktivitäten nach sich ziehen können, automatisiert zu blockieren.

Tritt der Fall ein, dass ein risikoreicher und potenziell schädlicher Dienst identifiziert wurde, sind die Tufin-Kunden ab sofort in der Lage, sämtliche Richtlinien zu identifizieren, die eingehenden Datenverkehr zu diesem Dienst zulassen, und die proaktive Filterung des...

weiterlesen

Zone-D Security Laser Sensor von DENSO


Düsseldorf. Laut dem Statistikportal Statista ist der Sektor der Sicherheitsüberwachung ein wachsender Markt: Der Umsatz im Sicherheitsbereich wird voraussichtlich eine schnelle jährliche Wachstumsrate aufweisen. Als eine neue Innovation hat DENSO WAVE EUROPE, Teil der Toyota Gruppe, den Zone-D entwickelt. Der moderne Laser Sensor kann die Position von sich bewegenden Objekten präzise erkennen und ermöglicht so die zuverlässige Sicherung aller Arten von Grundstücken....

weiterlesen

Jamf Protect macht macOS mit neuen Funktionen noch sicherer


Da dezentrales Arbeiten durch die Coronakrise derzeit einen großen Aufschwung erlebt, bieten sich auch Cyberkriminellen mehr Angriffspunkte. Um Unternehmen noch besser bei der Absicherung ihrer Mitarbeiter im Homeoffice zu unterstützen, erweitert Jamf seine Endpoint Security-Lösung Jamf Protect ab sofort um Funktionen zur Malware-Prävention und zur einheitlichen Protokollerweiterung.

Proaktive Malware-Prävention ohne Beeinträchtigung der "Apple-Experience"

Viele Antiviren-Lösungen beeinträchtigen das Nutzererlebnis, da sie nicht mit einem Apple-first-Ansatz entwickelt wurden. Jamf Protect hingegen nutzt MacOS-Funktionen wie das Endpoint Security Framework, um die Malware-Prävention durchzusetzen. Dadurch bleibt die bei Apple...

weiterlesen

Cybersecurity in der Zeit nach Covid-19


Wie sehen nach dem Corona-Lockdown die IT-Security-Herausforderungen in Unternehmen aus? Palo Stacho, Mitgründer von Lucy Security, gibt eine Einschätzung und schlägt vor, dass Unternehmen gerade jetzt nach HomeOffice & Co. nicht vergesen dürfen, den Mitarbeitern aufzuzeigen, welche Gefahren im virtuellen Raum liegen.

Die neue Normalität nach COVID-19 ist für die Unternehmensleitung, die Mitarbeiter und die IT-Security-Abteilung im Besonderen eine Herausforderung. Die Firmen sind mit der Tatsache konfrontiert, dass sich der Cyberraum aufgrund von Home-Office & Co. massiv...

weiterlesen

macmon secure GmbH mit neuem Distributor in Tschechien


Die macmon secure GmbH, führender Experte von Netzwerksicherheitslösungen, weitet sein internationales Distributionsnetzwerk weiter aus. Nach Südeuropa und Skandinavien ist das Unternehmen jetzt offiziell in Tschechien durch VUMS DataCom vertreten. In Vorbereitung der neuen Partnerschaft waren bereits Ende 2019 vier VUMS DataCom-Experten in Berlin und wurden vor Ort umfassend auf die macmon Network Access Control-Lösung (NAC) geschult.

Schnittstelle mit Greenbone interessanter Mehrwert für VUMS DataCom

Dazu Ondrej Desenský,...

weiterlesen

Lucy Security auf der sicheren Seite mit Schwartz Public Relations


München, 20. Mai 2020 - Die Münchner Kommunikationsagentur Schwartz Public Relations kommuniziert ab sofort für Lucy Security. Das Schweizer Unternehmen mit Sitz in Zug bietet eine umfassende Trainingssoftware an, die eine 360-Grad-Sicht auf die IT-Security-Schwachstellen von Unternehmen ermöglicht. Mit Awareness-Trainings von Lucy Security werden Mitarbeiter auf einer Lernplattform geschult und informiert. Außerdem können Unternehmen über diese Plattform die fiktive Rolle eines Angreifers übernehmen. Angriffssimulationen schulen die Sensibilität der Mitarbeiter für Cybersecurity.

Die Kommunikationsaufgabe...

weiterlesen

Analystenbewertung als Leader im KuppingerCole-Report


Top-Platzierungen bei Produkt- und Marktführerschaft - Höchstbewertung für Sicherheit, Funktionalität, Interoperabilität und Bereitstellung

Frankfurt am Main - 20. Mai 2020 - BeyondTrust, globaler Marktführer für Privileged Access Management, wird im KuppingerCole-Bericht "2020 Leadership Compass for Privilege Management" als ein Leader eingestuft. Neben Top-Platzierungen in den Kategorien Produkt und Marktführerschaft erreicht BeyondTrust die Höchstwertung "Strong Positive" für Sicherheit, Funktionalität, Interoperabilität und Bereitstellung. Mehr als weltweit 20.000 Organisationen, darunter 78 Unternehmen der Fortune-100-Liste, setzen BeyondTrusts PAM-Lösungen zur Absicherung und Unterstützung ihrer Geschäftsprozesse ein.

Dem Bericht...

weiterlesen

NewTec ist neuer Safety-Partner von STMicroelectronics


Pfaffenhofen an der Roth, 19. Mai 2020. NewTec, Spezialist für sicherheitsrelevante elektronische Systeme, ist Partner des Halbleiterherstellers STMicroelectronics. Im Rahmen des ST-Partnerprogramms wird NewTec die Kunden des weltweit fünftgrößten Halbleiterunternehmens bei der Entwicklung von funktional sicheren Produkten auf Basis der Mikrocontroller STM8 und STM32 unterstützen.

Die Mikrocontroller sind ideal für elektronische Systeme in Kraftfahrzeugen (STM8) und Industrieanlagen (STM32), aber auch in medizinischen Geräten und elektrischen Haushaltsgeräten. Für den Einsatz in sicherheitskritischen Umgebungen bietet STMicroelectronics...

weiterlesen

Gefälschte Mail vom Chef erkennen – Tipp der Woche der ERGO Versicherung


Nicole Nebelung, Digitalexpertin von ERGO:

Derzeit arbeiten viele Menschen von zu Hause aus. Diese Situation, in der der persönliche Kontakt zu Kollegen und Chefs schwierig ist, machen sich Cyberkriminelle zunutze: Immer mehr Trickbetrüger schicken täuschend echte E-Mails an Arbeitnehmer, in denen sie sich als Geschäftsführer oder Finanzchef der entsprechenden Firma ausgeben und eine Überweisung von Firmengeldern auf ihre Konten in Auftrag geben. Dabei handelt es sich in der Regel um hohe, häufig fünf- oder sechsstellige Beträge. Fachleute sprechen hier vom...

weiterlesen

Westcon zeichnet weltweite Distributionsvereinbarung mit Titus


Paderborn, 14. Mai 2020 - Westcon, einer der weltweit führenden Technologiedistributoren, hat eine globale Distributionsvereinbarung mit Titus unterzeichnet - einem der weltweiten Markt- und Technologieführer im Bereich Datensicherheit und Datenklassifizierung.

Mit der Partnerschaft baut Westcon-Comstor das Angebot im Bereich Next Generation Solutions (NGS) aus und erweitert sein Herstellerportfolio um einen der global führenden Anbieter von Lösungen für die Datenidentifizierung und Datenklassifizierung. Westcon arbeitet derzeit verstärkt mit innovativen Security-Herstellern in wachstumsstarken Emerging Markets zusammen, um den...

weiterlesen

Gutachten des TÜV SÜD bestätigt: Prozesse und Produkte der FIO SYSTEMS AG sind datenschutzkonform


Leipzig, 15. Mai 2020 - Die FIO SYSTEMS AG, einer der führenden Anbieter für webbasierte Lösungen in der Finanz- und Immobilienwirtschaft, hat die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen für seine Produkte und Services vom TÜV SÜD auditieren lassen. Das Gutachten bescheinigt: Softwarelösungen von FIO bieten die technischen und organisatorischen Voraussetzungen für die Einhaltung des Datenschutzes.

Bereits im vergangenen Jahr hatte der Softwarehersteller aus Leipzig den TÜV SÜD mit einem Datenschutz-Gutachten für sein vollumfängliches ERP-System, die hauseigenen Lösungen zur Immobilienvermarktung, das digitale Schadenmanagement sowie die Zahlungsverkehrslösung mittels virtueller...

weiterlesen

Checkmarx erzielt höchste Wertung für den DevOps/DevSecOps Use Case im Gartner Report Critical Capabilities for Application Security Testing 2020


München - 12. Mai 2020 - Checkmarx, einer der weltweit führenden Anbieter von Software-Security-Lösungen für DevOps, gibt bekannt, dass das Unternehmen im Gartner Report "Critical Capabilities for Application Security Testing" für den Use Case "DevOps/DevSecOps" den höchsten Rang erreicht hat. Checkmarx wurde jüngst im Rahmen einer Experten-Analyse auch als Leader im Gartner Magic Quadrant for Application Security Testing 2020 eingestuft und war 2019 die auf Kundenbewertungen basierende Gartner Peer Insights Customers" Choice im Bereich Application Security Testing.
weiterlesen

Dahua Technology: Einzelhandel-Lösung zur Echtzeit-Steuerung und -Kontrolle des Kundenflusses


Nach Lockerung des Lockdowns steht der Einzelhandel erneut vor großen Herausforderungen. Zur Einhaltung der Pandemie-Hygienekonzepte rückt die Personenflusskontrolle in den Mittelpunkt, um Social Distancing zur Minimierung von Infektionsrisiken zu realisieren. Dahua Technologies stellt eine bewährte, digitale Einzelhandel-Lösung bereit, die den Kundenstrom eingangsübergreifend automatisiert steuert und kontrolliert.

Wie Dahua den Kundenstrom zuverlässig hygienisch sicher steuert

Zahlreiche Händler nutzen kreative Möglichkeiten für die Personenbegrenzung - z.B. durch die Limitierung von Einkaufswagen und weiteren Varianten. Dies erfordert zusätzlichen personellen Aufwand, oft Stress für...

weiterlesen

FMEA – Eine mächtige Methode, aber nicht für Software


In der Funktionalen Sicherheit gibt es eine Methode, die immer wieder zum Einsatz kommt - die FMEA (Failure Mode Effects Analysis). In der Projektpraxis stellt sich oft die Frage, ob nicht auch auf Softwareebene eine FMEA Sinn macht und erstellt werden muss.

Martin Heininger, Geschäftsführer und Inhaber von HEICON Global Engineering, widmet sich der Frage nach Sinn und Zweck von System und Hardware FMEAs bei der Erfüllung der Forderungen von Funktionalen Sicherheitsstandards wie ISO 26262 oder IEC 61508 in seinem Blog.

Das...

weiterlesen