Die Partnervermittlung in der digitalen Welt


BIRMINGHAM, 30.05.2020 - Die Philosophie bei dem Global Player TTPCG ® stellt klar, dass Menschen zu kostbar sind, um sie in der digitalen Welt alleine zu lassen. Daher werden alle Nutzer der Dienste von TTPCG ® auch von einem zertifizierten Singleberater beraten. Auch so können anonyme Fakeproflie vermieden werden und Singles auf Partnersuche buchen nur die Module, die individuellen Ansprüchen geschuldet sind. Ein Landwirt, der eine Frau sucht, die zu ihm passt und die Mitarbeit in einer Landwirtschaft akzeptiert, bucht das TTPCG ® Modul we...

weiterlesen

Digitalisierung macht Automobilzulieferer erfolgreicher!


Digital Automotive ist die führende Automobilzulieferer-Plattform für die professionelle Steuerung der Marktstrategie, Projekte in Akquise, Entwicklung und Serie, sowie Änderungen und Claims. Immer mit dem Fokus die Ergebnis- und Prozess-Performance zu steigern.

Digital Automotive liefert Transparenz über den gesamten Lebenszyklus mit spezifisch für Automobilzulieferer entwickelten Dashboards, Reports, KPIs, Kalendern und Workflows.

Jederzeit verfügbare Informationen für die Steuerung des Unternehmens. Forecasts, Analysen und Performance in einem System auf einer einheitlichen Datenbasis, um wirtschaftliche Stabilität zu gewinnen...

weiterlesen

iTunes Bibliothek aufräumen: Leawo Tunes Cleaner ist nun kostenlos zu erhalten.


Zusammenfassung: Zur Feier des Muttertags 2020 startet Leawo eine Aktion zum Muttertag 2020, wobei völlig kostenlose Werbegeschenke angeboten werden. Außerdem gibt es bis zu EUR205 Rabatt auf Sonderangebote, die Blu-ray, DVD, Video und iOS-bezogene Lösungen abdecken.

Shenzhen, China - 28. Mai. 2020 - Leawo Software ist ein professioneller Multimedia-Softwareentwickler, der sich auf Medienverbreitung und Utility-Software konzentriert. Wie wir alle wissen, ist der Muttertag für uns von großer Bedeutung, um zu würdigen und Dankbarkeit für das zu zeigen, was...

weiterlesen

Tufin SecureCloud für mehr Transparenz in der Cloud


Mit der neuesten Version von Tufin SecureCloud bietet der Pionier der richtlinien-zentrierten Cybersecurity Tufin seinen Kunden ab sofort noch mehr Sicherheit für Cloud-native, Multi-Cloud- und Hybrid-Cloud-Workloads sowie Anwendungen. So enthält die neue Version Benchmarks des Center for Internet Security (CIS) für Kubernetes und öffentliche Cloud-Umgebungen, Kubernetes-Best Practices, rationalisierte Risikoanalysen und eine verbesserte Erkennung und automatische Generierung von Sicherheitsrichtlinien. Unternehmen sind so in der Lage, Cloud-native Workloads abzusichern, ohne dabei die notwendige Geschwindigkeit und Agilität zu beeinträchtigen. Dies unterstützt ihre digitale Transformation und hilft ihnen, ihre Cloud-first-Initiativen zu beschleunigen. weiterlesen

Worcestershire County Council: „Here 2 Help“-Programm zur Unterstützung eigener COVID-19-Initiativen gestartet


Frankfurt am Main, 29. Mai 2020. Das Worcestershire County Council hat im Rahmen seines Corona-Hilfsprogramms "Here 2 Help" fünf neue Apps eingeführt. Die Entwicklung und Einführung gelang mit der Low-Code-Applikationsentwicklungsplattform von OutSystems in nur zwei Wochen.

"Wir konnten in Rekordzeit Apps bereitstellen, die für unsere COVID-19-Maßnahmen immer wichtiger wurden - für manche benötigten wir weniger als 24 Stunden", so Jo Hilditch, Digital Delivery Team Manager beim Worcestershire County Council. "Dadurch konnten wir sowohl...

weiterlesen

fiskaltrust startet den Produktionsbetrieb der Middleware in Deutschland


Düsseldorf, 29.05.2020
fiskaltrust hat nach einem erfolgreichen Pilotbetrieb die Middleware 1.3.1 für den Produktionsbetrieb freigegeben. Neben der verbesserten Unterstützung für die technischen Sicherheitseinrichtungen der Swissbit und der Bundesdruckerei werden alle DSFinV-K 2.1 relevanten Kassenbon-Typen (Beleg, AVSonstige, AVBelegabbruch, AVRechnung, AVTransfer, AVBestellung, AVSachbezug, AVTraining, AVBelegstorno) unterstützt.

Am 03.06.2020 von 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr veranstaltet fiskaltrust ein weiteres Webinar und wird hier die aktuellen Neuerungen der Version 1.3.1 vorstellen sowie einen Einblick in die weitere...

weiterlesen

Webinar zum digitalen Wissenstransfer im öffentlichen Dienst


Alzenau, 28. Mai 2020 - Am Mittwoch, den 10. Juni 2020, findet um 11 Uhr das kostenlose Webinar "Wissen ist Macht - nichts wissen macht nichts" statt. Darin verrät Tobias Loy, Fachbereichsleiter bei der Stadt Raunheim, wie es ihm gelungen ist einen Prozess zu implementieren, mit dem sich individuelles Wissen sicher und nachvollziehbar weitergeben lässt.

Im Zuge der Digitalisierung hat die Stadt Raunheim bestehende Betriebsabläufe und Strukturen analysiert, optimiert und neu ausgerichtet. In diesem...

weiterlesen

Netskope startet neues Evolve-Partnerprogramm


Mit genau auf die aktuellen Use Cases abgestimmten Angeboten startet der Cloud-Security-Spezialist Netskope sein preisgekröntes Evolve-Partnerprogramm nun auch im deutschsprachigen Raum. Statt auf unklare Rabatte setzt es auf faire Margen und ermöglicht es den Partnern durch starke Schulungs-, Co-Marketing- und Incentive-Programme, ihr Wachstum und ihre Rentabilität zu maximieren und gleichzeitig ihre Kunden bei der gegenwärtigen grundlegenden Transformation der Cybersicherheit zu unterstützen.

Der deutliche und sich jüngst noch verstärkende Trend zu Cloud Computing und mobilen Mitarbeitern bietet Lösungsanbietern und dem...

weiterlesen

RTI Webinare: Konnektivität von Elektrofahrzeugen, Landfahrzeugplattformen und DDS


Sunnyvale (USA)/München, Mai 2020 - Real-Time Innovations (RTI) organisiert zwei neue Webinare speziell für den europäischen Markt. Hier geht es um die Themen Konnektivität von Elektrofahrzeugen sowie Landfahrzeugplattformen in Kombination mit Software-Systemen und DDS. Sie finden zu europäischer Zeit um 15 Uhr CEST statt und sind im Anschluss on Demand verfügbar.

EMEA Webinar: How Do You Future-Proof Electric Vehicle Connectivity?
Wann? 16. Juni, 15 Uhr CEST (live)
Präsentiert von: Sara Granados Cabeza, PhD., Principal Field Application...

weiterlesen

Extreme bietet als erstes Netzwerkunternehmen uneingeschränkte Datenspeicherung an


FRANKFURT A.M./SAN JOSE, 28. Mai 2020 - Extreme Networks, Inc. (Nasdaq: EXTR), ein Anbieter von cloudbasierten Netzwerklösungen, gibt bekannt, dass es als erstes Unternehmen seinen Cloud-Kunden "unbegrenzte Daten" zur Verfügung stellt. Ab dem 1. Juli werden alle neuen ExtremeCloud IQ Pilot-Kunden für die Dauer ihres Abonnements Zugang bekommen. Bestehende ExtremeCloud IQ-Abonnenten werden im Laufe des Kalenderjahres aufgerüstet. Das unbegrenzte Datenangebot von ExtremeCloud IQ setzt einen neuen Standard für...

weiterlesen

Extreme Networks ermöglicht den Umstieg auf eine neue Normalität der Arbeitsumgebungen


FRANKFURT A.M./SAN JOSE, 28. Mai 2020 - COVID-19 hat die Bemühungen zur digitalen Transformation für Organisationen beschleunigt und die rasche Einführung neuer Cloud-Technologien zur Unterstützung von Telearbeit und Online-Lernen vorangetrieben. Darauf reagierend, startet Extreme Networks, Inc. (Nasdaq: EXTR) die Initiative #NewNormal, um Kunden bei der Umrüstung zu helfen. Hierbei handelt es sich um ein umfangreiches Programm, das Informationen und Branchenkenntnisse bietet. Als Anbieter...

weiterlesen

NEUHEIT: noblechairs HERO Fallout Vault Tec Edition!


Caseking präsentiert die offiziell von Bethesda lizenzierte noblechairs HERO Fallout Vault Tec Edition!

Berlin, 28.05.2020
noblechairs hat sich mit Bethesda Softworks zusammengetan, um den offiziell lizenzierten Gaming-Thron des Fallout-Franchises zu realisieren. Als Teil der mehrfach preisgekrönten HERO-Serie verfügt der Gaming-Stuhl über deren Features und das gleiche Design, in dessen Entwicklung umfangreiches Feedback von eSports-Profis eingeflossen ist. Das Ergebnis: einer der ergonomischsten, bequemsten und funktionsreichsten Gaming-Stühle der Welt. Prepare for the future!

Die Sonderedition des durch Fallout inspirierten HERO-Stuhls ist mit hochwertigem PU-Kunstleder gepolstert und im berühmten...

weiterlesen

plentymarkets integriert als erster deutscher E-Commerce-Anbieter das PayPal-Konfliktmanagement…


Überall da verkaufen, wo die Kunden sind, ist das Ziel aller Händler. plentymarkets bietet als Softwarehersteller eine E-Commerce-Lösung, die genau diese Philosophie im Markenkern trägt. Eine, die alle relevanten Marktplätze unterstützt und Prozesse für alle Beteiligten effizienter macht. Über die Jahre avancierte plentymarkets so zu einem der Innovationstreiber unter den E-Commerce-ERP-Anbietern. Die Entwicklerteams präsentieren immer wieder wegweisende Funktionen und marktorientierte Erweiterungen. Auch die jüngste Entwicklung, die Integration des PayPal-Konfliktmanagements, ist eine deutliche Optimierung für alle Onlinehändler, die PayPal als Zahlungsmethode verwenden.

plentymarkets: der perfekte...

weiterlesen

Rebranding: Flexeras Sparte für Softwarehersteller heißt jetzt Revenera


Hamburg, 28. Mai 2020 - Flexera gibt das Rebranding eines seiner Geschäftsbereiche bekannt. Das Unternehmen unterteilte das operative Geschäft bereits 2018 in zwei Sparten ( Flexera und Flexera Software), um Kunden in unterschiedlichen Marktsegmenten gezielter unterstützen zu können. Mit dem neuem Markenauftritt und der Namensänderung von Flexera Software in Revenera wird diese Trennung nun auch nach außen transparent.

Die Lösungen von Revenera ermöglichen es Technologieunternehmen, ihre Softwareprodukte im...

weiterlesen

VANTAiO ist WINNER beim German Innovation Award 2020!


Große Freude im VANTAiO-Team: Der VANTAiO Enterprise News Manager für die SAP Cloud Platform hat die Auszeichnung WINNER beim German Innovation Award 2020 in der Wettbewerbsklasse "Excellence Business to Business" erhalten, in der Kategorie "Information Technologies | Functional Software" - und das bei über 700 Einreichungen!

Der VANTAiO Enterprise News Manager ist eine SAP-basierte Software, die Unternehmen ein Echtzeit-Nachrichten-Management von Informationen jeglicher Art ermöglicht. Der manuelle Aufwand wird drastisch reduziert durch Konsolidierung aller News in einer zentralen Datenbank unter Verwendung von Artificial-Intelligence- und...

weiterlesen

Neue App von Rockwell Automation hilft bei Einschätzung des Unternehmensrisikos


Düsseldorf, 27. Mai 2020 - Rockwell Automation hat eine neue App auf den Markt gebracht, die Betriebsmanager, Werksleiter und IT/OT-Experten dabei unterstützt das Risiko ihrer vernetzten Infrastrukturen besser zu bewerten.

Die Assessment Hub-App erfasst Netzwerke, Automatisierungstechnologie und Cybersecurity-Maßnahmen und wurde dazu entwickelt, das Bewusstsein von Managern hinsichtlich des erhöhten Risikoniveaus, das mit der zunehmenden Verbreitung vernetzter Arbeitsplätze und einer intelligenten Fertigung verbunden ist, zu...

weiterlesen

Intelligente Wärmebild-Technologie beschleunigt „Neue Normalität“ für Wirtschaft und Gesellschaft


Regierungen auf der ganzen Welt setzen auf strikte Maßnahmen, um die Corona-Pandemie unter Kontrolle zu bringen. Mit Lockerung der Maßnahmen entsteht nun die Herausforderung, im Alltagsgeschehen das Infektionsgeschehen weiter einzudämmen. Bis zur Verfügbarkeit eines Impfstoffs gilt es deshalb, infizierte Personen möglichst umgehend zu isolieren. Die häufigste COVID-19-Referenz bleibt dafür die erhöhte Körpertemperatur bzw. Fieber.

Die Verwendung intelligenter Wärmebildkameras zur automatisierten Kontrolle der Körpertemperatur an Eingängen kann bei der Umsetzung der Lockerungen effizient helfen. Die Wärmebildkamera dient dabei als erste...

weiterlesen

Kleinste Fehler auf der Landing-Page kosten tausende Euro


Wenn Selbständigen, nach einem Blick auf den Kontostand, das Blut in den Adern gefriert und die Existenzangst die Motivation zerquetscht, ist es Zeit für wirksame Maßnahmen. Wie erziele ich mehr Verkäufe auf meiner Website? Wie erhöhe ich die Konversions-Rate? Antworten auf diese und weitere Fragen, nebst passenden Lösungen, liefert das neue E-Book "Profitables Landing-Page Design" von Frank Schatz, dem Gründer von frankfragen.com.

Die Reisebeschränkungen der Corona-Pandemie brachten dem Unternehmensberater die Zeit, seine über 20-jährige E-Commerce Erfahrung jetzt für Selbständige, Freiberufler und kleine Unternehmen nutzbar zu machen. Die...

weiterlesen

Mittelstandspreis 2020: centron erreicht die Jurystufe


Hallstadt, 28. Mai 2020 - centron, Anbieter von innovativen Colocation-, Cloud- und Managed-Server-Lösungen, zieht das zweite Jahr in Folge in die Jurystufe des "Großen Preises des Mittelstandes" ein. Die Oskar-Patzelt-Stiftung zeichnet centron damit für besonderes unternehmerisches Engagement aus.

"Wir sind äußerst stolz, trotz anhaltender Krise auch dieses Jahr wieder den Einzug in die Finalrunde geschafft zu haben", sagt Monika Seucan, Geschäftsführerin der centron GmbH. "In solch schwierigen Zeiten ist es wichtiger denn je, Zeichen zu setzen und die Fahne des traditionell starken deutschen Mittelstandes hochzuhalten. Für uns...

weiterlesen

Mit Xiting vereinfacht itelligence das Berechtigungsmanagement in SAP-Systemen


Bielefeld, 28. Mai. 2020 - Xiting Authorizations Management Suite (XAMS) nennt sich eine IT-Lösung, die in SAP-Systemen das Berechtigungs- und Risikomanagement im Bereich SAP-Security vereinfacht. Das global erfolgreiche SAP-Beratungshaus itelligence macht diese für seine Kunden durch eine Partnerschaft mit Xiting direkt verfügbar.

"Mit dem Know-how und der Technologie von Xiting können itelligence-Kunden in ihren SAP-Landschaften ohne großen Aufwand umfassende Security-Konzepte und ein regelmäßiges revisionssicheres Monitoring einrichten", berichtet Dr. Andreas Pauls, Geschäftsführung Deutschland der itelligence AG. "Xiting bietet beim Berechtigungsmanagement und der...

weiterlesen

Comstor öffnet dem Channel den Zugang zum Cisco Business Resiliency Program


Berlin - 26. Mai 2020 - Comstor, einer der führenden Cisco Distributoren und ein Unternehmen der Westcon-Gruppe, hilft seinen Channelpartnern schon heute dabei, von den Möglichkeiten des kürzlich vorgestellten Cisco Business Resiliency Programs zu profitieren.

Cisco hat jüngst das Business Resiliency Program vorgestellt - eine Initiative, die es Kunden ermöglicht, neue Lösungen sofort zu nutzen, aber erst später zu bezahlen. Dabei werden die Leistungen das Channelpartners sofort honoriert. Anschließend erhält das Unternehmen des Endkunden...

weiterlesen

Einführung von 5G und modernster Netzwerk-Technologien: Nachholbedarf bei zentralen Grundlagen


München, 25. Mai 2020 - Infoblox, Marktführer im Bereich netzwerknaher Cloud-Dienste, veröffentlichte heute die Ergebnisse seiner Umfrage "DNS and the Edge: A Roadmap for CSPs Moving Into the Distributed Future", in der das Verhältnis des Domain Name Systems (DNS) und Next Generation Netzwerktechnologien betrachtet wird. Demnach ist es entscheidend für die Einführung von Netzwerktechnologien der nächsten Generation - beispielsweise 5G, Cloud-basierten Managed Security Services und Multi Access Edge Computing (MEC) - das DNS den neuen Standards anzupassen. Die...

weiterlesen

Start einer neuen Live-Webcast-Reihe am 28.Mai


27.05.2020. Am 28. Mai startet eine neue Live-Webcast-Reihe zu Chancen der Digitalisierung: die IBM iX Digital Talks. Immer dienstags und donnerstags geben Experten der iX Agenturfamilie digitale Denkanstöße und technologische Inspiration, erläutern Best Practices verschiedenster Branchen und stehen bei einer Q&A Session für Nachfragen zur Verfügung. Jede Folge der IBM iX Digital Talks widmet sich einem anderen Thema.

IBM iX ist eine der größten Digitalagenturen weltweit. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist IBM iX an acht Standorten präsent - mit iX...

weiterlesen

YesWeHack sorgt für Sicherheit bei der französischen Tracing-App StopCovid


Paris und München, 27.05.2020 / StopCovid, Frankreichs offizielle App im Kampf gegen die Ausbreitung von Covid-19, wird ab heute durch ein Bug-Bounty-Programm von YesWeHack gesichert. Ein Konsortium aus öffentlichen und privaten Akteuren unter der Führung des Inria, Institut national de recherche en informatique et en automatique, hat die App entwickelt. Ziel ist es, Kontakte zuverlässig nachvollziehen zu können, während der Lockdown in Frankreich sukzessive zurückgestuft wird.

Die Entwickler setzen bei der Tracing-App auf höchstmögliche Transparenz und Sicherheit für die Anwender. Auf Empfehlung der Nationalen...

weiterlesen

Neue OutSystems-Funktionen für digitale Barrierefreiheit


Frankfurt am Main, 27. Mai 2020. Die COVID-19-Krise zwingt Menschen, Lebensbereiche wie Arbeit, Ausbildung und Einkäufe zu großen Teilen online durchzuführen. Das birgt Risiken für die weltweit mehr als 1,3 Milliarden Menschen mit Behinderungen. Mit über 70 Bausteinen zur schnelleren Entwicklung ("development accelerators") unterstützt OutSystems Entwickler nun dabei, sicherzustellen, dass die auf dessen Low-Code-Plattform erstellten Web- und mobilen Applikationen den höchsten Standards und Vorschriften für Barrierefreiheit entsprechen.

Unternehmen suchen...

weiterlesen