Top 10: Beste Digitalkamera unter 150 Euro im Test 2016



Wir haben für Sie die Top 10 der besten Einsteiger-Digitalkamera für das Jahr 2016 unter 150 Euro zusammengestellt, denn eine gute Digitalkamera müssen nicht immer teuer sein.

Sie suchen die beste Einsteiger-Digitalkamera für unter 150 Euro?

Dann lesen Sie weiter: ITnote hilft Ihnen bei der Wahl des passenden Geräts

Eben mal ein Erinnerungsfoto oder ein Selfie scheißen? Mit Smartphone geht das heute schnell und kinderleicht.
Für Bilder in Topqualität ist eine Digitalkamera immer noch besser – sie gibt dem Fotografen mehr Gestaltungsmöglichkeiten.
Dazu kommt eine höhere Bildqualität – je nach Modell fällt der Unterschied zum Smartphone-Schnappschuss ziemlich drastisch aus.
Außerdem ist die Zoomleistung bei einer Digitalkamera größer als bei einem Smartphone.

Zudem sollten Sie Angebote vom Discounter meiden. In der Regel steckt in den Sonderposten veraltete Technik, die selbst ihr kleines Geld kaum Wert ist.
Greifen Sie daher stets zu Markenprodukten wie von Canon, Nikon, Panasonic und Sony.
So sind Sie auf der sicheren Seite, die beste Digitalkamera bis 100 Euro zu kaufen.

Da eine Digitalkamera schnell in der Hosentasche verschwinden und kaum Stauraum verschlingen, stehen die handlichen Foto-Alternativen auch bei Profis auch hoch im Kurs.

TOP 10: Tabelle Digitalkamera im Test 2016 unter 150 Euro

TOP
1 Canon IXUS 155

mehr Details
20 Megapixel
10-fach opt. Zoom
6,8 cm (2,6 Zoll) LCD-Display
Preise prüfen
2 Canon IXUS 145

mehr Details
16 Megapixel
8-fach opt. Zoom
6,8 cm (2,6 Zoll) LCD-Display
Preise prüfen
3 Easypix W1024-I

mehr Details
10 Megapixel
3m Wasserdicht!
6,1 cm (2,4 Zoll) Display
Preise prüfen
4 Nikon Coolpix L31

mehr Details
16 Megapixel
5-fach opt. Weitwinkel-Zoom
6,7 cm (2,6 Zoll) LCD-Display
Preise prüfen

5 Samsung DV150F

mehr Details
16,2 Megapixel
5-fach opt. Zoom
6,9 cm (2,7 Zoll) LCD-Display WiFi!
Preise prüfen

6 Sony DSC-W810

mehr Details
20,1 Megapixel
6x optischer Zoom (12x digital)
6,8 cm (2,7 Zoll) LC-Display
Preise prüfen

7 Sony DSC-W830

mehr Details
20,1 Megapixel
8x optischer Zoom
(25mm Weitwinkelobjektiv)
6,8 cm (2,7 Zoll) LC-Display
Preise prüfen

8 Easypix GoXtreme

mehr Details
5 Megapixel Sensor
WiFi Control Full HD
1080P, HDMI
Preise prüfen

9 Samsung WB35F

mehr Details
16,1 Megapixel
5-fach opt. Zoom
6,9 cm (2,7 Zoll) LCD-Display CCD-Sensor
Preise prüfen

10 Panasonic DMC-XS1EG-K

mehr Details
16 Megapixel
6,8 cm (2,7 Zoll) Display
Preise prüfen

Stand: April 2016

Der größte Unterschied bei einer Digitalkamera steckt dabei in der Zoomleistung.
Vor allem bei günstigen Einsteiger-Kameras verspricht geringere Auflösung mehr Bildqualität.
Einen schnellen Autofokus, der unter 0,5 Sekunden scharfstellt und somit als Schnappschuss-tauglich gilt.
Eine ordentliche Akkulaufzeit mit 250 oder mehr Auslösungen macht ebenfalls die beste Digitalkamera bis 100 Euro aus.